Switzerland

Vor dem Europa-League-Rückspiel: Die Young Boys wollen endlich erwachsen werden

Zum Hauptinhalt springen

Mit einem Erfolg in Leverkusen können die Young Boys Vereinsgeschichte schreiben – und damit auch auf internationalem Niveau den nächsten Schritt machen.

Auch er hat schon vom internationalen Schaufenster profitiert: YB-Stürmer Meschack Elia gab im Hinspiel gegen Leverkusen schon eine erste Visitenkarte ab.

Auch er hat schon vom internationalen Schaufenster profitiert: YB-Stürmer Meschack Elia gab im Hinspiel gegen Leverkusen schon eine erste Visitenkarte ab.

Foto: Raphael Moser

Irgendwann kommt es ihm ganz von selber über die Lippen. Ihm, Christian Fassnacht, dreifacher Meisterspieler mit YB, Cupsieger, seit zweieinhalb Jahren auch in der Nationalmannschaft. Fassnacht sagt: «In den letzten Jahren blieben wir international zum Teil unter unseren Erwartungen.»

Es ist ein Satz, der aufhorchen lässt. YB, der Serienmeister, der so mit sich im Reinen scheint, in der Liga mit aktuell 18 Punkten Vorsprung vorangeht und vor einer Woche auch Leverkusen im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League geschlagen hat. Hat dieser Club noch unerfüllte Sehnsüchte?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Real hat in der La Liga 25 Spiele in Folge kein Elfmeterschießen bestritten. Das gab es in der 30.Minute für Madrids Stürmer Karim Benzema, der einen Elfmeter verwandelte. Real Madrid hat in der Liga zum ersten Mal seit dem 24.Oktober vergangenen Jahres die Chance, die 11-Meter-Marke zu knacken. Damals erzielte Sergio Ramos mit dem FC Barcelona im Camp Nou einen Punkt, Madrid hat in der Meisterschaft 25 Spiele in Folge keinen Elfmeter geschossen. Es ist die längste Serie für den Klub in La Liga seit 1974
Die Bayern haben große Chancen, Kamavinga zu unterschreiben. Rennes Mittelfeldspieler Eduardo Kamavinga könnte das Team wechseln. Wie Cadena Ser berichtet, hat der FC Bayern ernsthafte Chancen, einen Spieler zu unterschreiben. Dabei steht fest, dass der Franzose gerne für Real Madrid spielen würde. Der 18-Jährige absolvierte in der laufenden Saison 31 Spiele in der 1.Liga und erzielte ein Tor. Weitere Informationen zu seinen Statistiken finden Sie hier
Juve verkürzte den Rückstand von Mailand auf einen Punkt, von Inter auf 11
Ronaldo traf im Spiel Juventus-Parma nicht. Dybala traf in der 36.Minute per Freistoß in die Mauer
Benzema kam in der Torschützenliste von La Liga auf Platz 2 und liegt zwei Tore hinter Messi
Der Bus von Real Madrid wurde auf den Straßen von Cádiz beleidigt
Inter hat 13 Spiele nicht verloren: 10 Siege und 3 Unentschieden