logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Switzerland

Und der Sieger ist: Die Betrüger-Nation

ABO+

Russland wird für vier Jahre von allen globalen Anlässen ausgeschlossen – und kann mit dem Urteil doch zufrieden sein. Drängende Fragen und Antworten zum Jahrhundertfall.

Was sind die wichtigsten Folgen des Wada-Entscheids?

– Die russischen Athleten dürfen die nächsten vier Jahre nicht unter eigener Fahne an Grossanlässen teilnehmen. Sie müssen als sogenannt Neutrale starten, dafür den Ausrichtern aber ihre Unschuld belegen können.

– Gleiches gilt für Trainer und Betreuer. Als Grossanlässe gelten: die Sommerspiele 2020, die Winterspiele 2022 sowie globale Titelkämpfe von Sportarten, die sich dem Wada-Code verpflichtet haben. Ausgenommen sind kontinentale Meisterschaften wie die Fussball-Euro.

Themes
ICO