Switzerland

Überraschender Wechsel: UBS-Frau Laura Meyer wird Chefin von Hotelplan

Überraschender Wechsel

UBS-Frau Laura Meyer wird Chefin von Hotelplan

Beim Reiseveranstalter Hotelplan kommt es zu einer Rochade an der Spitze: Thomas Stirnimann räumt nach acht Jahren den Chefposten und wechselt in den Verwaltungsrat.

Überraschungscoup bei Hotelplan: Migros-Chef Fabrice Zumbrunnen (50) hat die Spitze der Reisetochter neu besetzt. Laura Meyer (39), bisherige Verwaltungsrätin von Hotelplan, übernimmt per 1. Januar 2021 den Chefposten von Thomas Stirnimann (58). Acht Jahre lang führte der das Geschäft des Reiseveranstalters.

«Ich freue mich, dass wir eine ideale CEO-Besetzung für die Gruppe gefunden haben», sagt Zumbrunnen, der auch Verwaltungsratspräsident von Hotelplan ist. Meyer ist seit 2018 Mitglied des Hotelplan-Verwaltungsrates. Sie kommt von der UBS, wo sie zuletzt in der Funktion als Head of Digital Distribution & Analytics tätig war. Diese Erfahrungen soll sie nun bei der Migros-Tochter einsetzen: Die Reisebranche befinde sich aufgrund der gravierenden Folgen des Coronavirus in einem unvergleichlichen Strukturwandel in Richtung Digitalisierung, so Zumbrunnen.

Meyer übernimmt Hotelplan in der Krise

Er dankt Stirnimann für sein «langjähriges, unermüdliches Engagement». Unter seiner Führung habe sich Hotelplan – vor dem Rückschlag durch die Auswirkungen des Coronavirus – trotz starkem Wettbewerb operativ auf der Erfolgsspur behauptet.

Die Coronakrise hat die Reiseanbieter-Branche stark getroffen: Viele Reisen mussten wegen der Reisebeschränkungen annulliert oder umgebucht werden. Hotelplan hat deshalb einen grossen Stellenabbau beschlossen: Gruppenweit werden bis zu 425 der gesamthaft 2277 Jobs gestrichen, davon rund 170 in der Schweiz. (uro/SDA)

Football news:

PSG ist an einer Einladung von Zinedine zidane zum Cheftrainer Interessiert. Die Vertreter des Pariser Klubs hätten in den vergangenen Wochen Kontakt zum Trainer von Real Madrid gehabt, sagte Okdiario-Journalist Eduardo indua in der Sendung El Chiringuito. Der 48-jährige kehrte 2019 nach einer Pause auf den posten des Cheftrainers der Cremes zurück und gewann 2020 die Spanische Meisterschaft
Flick-Assistent - Plus 1000 Punkte für die Atmosphäre in Bayern. Er startete die Karriere von Müller und Lama, stellte Pep in die Bundesliga vor, brachte Coman bei, seit 30 Jahren im Verein zu spielen
Milan 11 Spiele in Folge erzielt 2 + Tore und wiederholt seinen Rekord von 1959
Harry Kane: dieser Tottenham kann etwas besonderes erreichen
Mourinho über die Verbindung von Son und Kane: die Verständigung kam seit Pochettino. Tottenham-Trainer José Mourinho hat sich über die Verpflichtung von Nationalspieler Son Heung-Min und Stürmer Harry Kane geäußert
Bernard Silva: wenn Manchester City Mbappé kaufen könnte, wäre es gut, wenn Manchester City Mittelfeldspieler Bernard Silva sagen würde, wen er gerne als citizens sehen würde
Bartomeu antwortete Piqué: es sei nicht Wahr, dass Barcelona Geld für die Kritik der Spieler in den sozialen Netzwerken ausgegeben habe. Der Präsident des FC Barcelona, Josep Bartomeu, hat die Aussage von Verteidiger Gerard Piqué widerlegt, dass der Klub negative Rückmeldungen von Spielern in den sozialen Medien bezahlt habe