Switzerland

Sri-lankische Familie nach zehn Jahren ausgeschafft

ABO+

Nach fast zehn Jahren in der Schweiz muss eine tamilische Familie mit ihren Kindern nach Sri Lanka zurückkehren. Nun erhält sie Hilfe.

Er hat sich die Kapuze über die Mütze gezogen. Zusammen mit seiner Familie schlendert er über den Berner Sternenmarkt bei der Kleinen Schanze. Es ist eisig kalt, und der Mann hat Fieber. Für die Stände, die Lichter, den Trubel auf dem Markt hat er keine Augen. Aber es ist nicht die Grippe, die ihm Sorgen macht. Am 19. Dezember müssen er und seine Familie die Schweiz verlassen und nach Sri Lanka zurückkehren. Davor habe er Angst, sagt er.

Football news:

Moratas Wechsel zu Juve ist vereinbart. Morgen fliegt er nach Turin und unterschreibt einen Vertrag
Upamecano Interessiert man United
Karasev wird für das Spiel Young Boys - Tirana in der Europa League
Les Ferdinand: die Entscheidung, auf die Knie zu gehen, war sehr mächtig, aber sein Einfluss hat abgenommen. Die Botschaft ist verloren
Vidal verabschiedete sich von Barça: Stolz darauf, dieses T-SHIRT getragen und neben den großen gespielt zu haben Mittelfeldspieler Arturo Vidal hat seinen Abschied vom FC Barcelona angekündigt
Sporting benannte die Akademie zu Ehren von Ronaldo
Suarez erhält 9 Millionen Euro pro Jahr bei Atlético