Switzerland

Russi über das bewegendste Foto von Beltrametti: «Das Bild hat sich in die Erinnerung tätowiert»

«BLICK hat und hatte nie zum Ziel, Lieblingsbilder zu kreieren oder abzudrucken. Es sind vielmehr Bilder, die Geschichten schreiben, wichtige, selbsttragende Momente wiedergeben und glückliche wie tragische Ereignisse in der Erinnerung tätowieren! Oft verbunden mit der Frage: Was wäre, wenn! Ohne eine klare Antwort.

Was wäre, wenn Silvano Beltrametti am 8. Dezember 2001 nur ein ganz wenig an seinem Können gezweifelt und die Kurve etwas angedriftet hätte, statt auf Zug zu fahren? Wenn er die drei Zehntelsekunden in Kauf genommen hätte? Und nicht gestürzt wäre? Wie wäre dann seine Karriere verlaufen, wie sein ganzes Leben?

Dieser junge, frische Draufgänger war ein Jahrhunderttalent. Die ganz grosse Hoffnung der Schweizer Skiszene. Selbstbewusst und trotzdem zurückhaltend. Er war bereit und imstande, neue Wege zu gehen, die Grenzen eines Skirennfahrers weiter auszudehnen. Trotzdem war er geerdet und nie überheblich.

Die schnelle Rechtskurve auf der Piste Oreiller-Killy hat Silvano auf einen anderen Weg geschickt. Einen Weg, weit weg von sportlichen Erfolgen, Ruhm und Medaillen. Auf einen Weg der Selbstdisziplin, des Akzeptierens seines eigenen Schicksals und von neuen Massstäben.

Was Beltrametti auf diesem harten Weg geleistet und wie er sein Leben in die Hand genommen hat, ist nicht mit Titeln oder Olympiamedaillen aufzuwiegen. Diese Werte sind viel grösser und nachhaltiger! Sie sind Beispiel für unzählige Menschen, die ähnliche Schicksale erlitten haben. Das Bild sollte uns jeden Tag daran erinnern, wenn wir wegen kleinen Ungereimtheiten missmutig durchs Leben gehen!»

Football news:

Cádiz, der zum Beispiel kommt, wird Negredo Unterschreiben
Zaa von Crystal Palace zeigte rassistische Drohungen aus dem Instagram-Account. Die Polizei nahm einen 12-jährigen (!) Schulkinds
Ole-Gunnar sulscher: Niemand gewinnt allein, außer du bist Maradona
Ocampos über Messi: man Sieht ihn als Gott, aber er ist Real. Leo hilft den Spielern
Sulscher über das Martial-Rashford-Greenwood-Trio: Nichts neues für Manchester United. Erinnern Sie sich an Ronaldo, Rooney und Tevez?
Josep Bartomeu: Barcelona gewann La Liga 8 mal in 11 Jahren. Eine historische Leistung
Lineker über die CAS-Entscheidung über Manchester City: es ist Schwer zu verstehen, was mit den FFP-Regeln danach passieren wird