Switzerland

Rheinfelden (D): Fussgänger bei Kollision mit Auto getötet

Ihre Story, Ihre Informationen, Ihr Hinweis? [email protected] Story

Ein Fussgänger (70) wurde am Freitagmorgen bei Rheinfelden (D) von einem Auto erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle.

Nördlich von Rheinfelden (D) kam es am Freitagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Wie die deutsche Polizei mitteilte wurde ein 70-jähriger Fussgänger auf der Kreisstrasse zwischen Adelhausen und Ottwangen von einem Auto erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle.

Der Unfall ereignete sich gegen 7.55 Uhr morgens, auch ein Rettungshelikopter der Rega wurde aufgeboten. Der genaue Unfallhergang ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen durch die deutsche Polizei. Die Kreisstrasse war mehrere Stunden komplett gesperrt und wurde am späten Vormittag wieder freigegeben.

(20 Minuten)

Football news:

Manchester United verliert 139.39 Millionen Pfund, wenn die Saison ohne Zuschauer läuft - die meisten in der Liga
Rüdiger ist das vorrangige transferziel von Barcelona
Arsenal gewann 6 Spiele in Folge
Mittelfeldspieler Inter Veszino verhandelt mit Napoli. Inter-Mittelfeldspieler Mathias Wesino könnte seine Karriere bei Napoli fortsetzen. Die Vereine und Vertreter des 29-jährigen verhandeln über einen Transfer, der Spieler selbst ist bereit, die Mannschaft zu wechseln
Die UEFA erlaubt es, fünf Auswechslungen im Europapokal zu machen. Von den Top - 5-Ligen nur in der APL wird 3 Ersatz
Havertz hat den ersten hattrick seiner Karriere gemacht
Alvaro Morata: Juventus ist eine echte Familie. Ich konnte diesen Klub nicht ablehnen