Switzerland

Oberwallis gegen Weltmeister Aarau im Frauen-Final

Hatte sich das junge, aufstrebende Team des CC Oberwallis aus Brig schon am Donnerstag für den am Samstag um 17.30 Uhr stattfindenden Final qualifiziert, zog Tirinzonis Team am Freitag mit dem noch nötigen Sieg gegen Wetzikon nach. Der letzte Round-Robin-Durchgang vom Freitagabend hatte keine Bedeutung mehr.

Bei den Männern erlitten die ebenfalls seit Donnerstag für den Final qualifizierten Olympia-Dritten des CC Genf um Skip Peter De Cruz in ihrem neunten Spiel der Woche die erste Niederlage. Das 6:9 gegen Zug I (Lucien Lottenbach) brachte noch ein wenig Spannung in die Ausmarchung um den zweiten Finalplatz. Die Zuger konnten diesen den EM-Zweiten Bern Zähringer (Yannick Schwaller) in der Direktbegegnung am Freitagabend streitig machen. Der Männer-Final steht für Samstag um 13 Uhr im Programm.

Football news:

Goretzka wird wegen Rückenproblemen das Spiel gegen Borussia Dortmund im deutschen Supercup verpassen
Zinchenko wird mindestens drei Wochen wegen einer Verletzung verpassen
Bayern will Kramaric kaufen. Hoffenheims Stürmer Andrej Kramaric kann seine Karriere beim FC Bayern fortsetzen
Benfica-Trainer über Diazs Abgang: wir sind nur finanziell schwächer als City. Er verlässt den größeren Klub, Benfica-Trainer Georges Jezus hat sich nach dem Wechsel von Verteidiger Ruben Diaz zu Manchester City heftig geäußert
AC Mailand und Ajax wollen Atalanta-Verteidiger Gimshiti Unterschreiben
Manchester United wollte Chiesa mieten. AC Florenz verweigert Manchester United weiter die Suche nach dem Flügelspieler
Kyisans unterschreibt mit Leeds einen 4-Jahres-Vertrag. Der FC Bayern München kann für zwei Jahre Mittelfeldspieler Mikael Cuisance für 20 Millionen Euro zum FC Leeds zurückholen