Switzerland

Nebenwirkungen der Pandemie: Corona verändert selbst die Träume

Mehr Kilos, bizarre Träume, neue Intimität: Die Pandemie hat Einfluss auf das ganze Leben.

Corona verändert unser Leben auf vielfältige Weise – nicht nur durch die Maskentragpflicht in sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Corona verändert unser Leben auf vielfältige Weise – nicht nur durch die Maskentragpflicht in sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Foto: Urs Jaudas

Corona beim Aufwachen, Corona beim Einschlafen und zwischendurch natürlich Corona. Erste Studien versuchen zu beziffern, wie sehr sich das Leben während der Krise verändert hat. Hier eine unvollständige Auswahl der Erkenntnisse, die nicht immer unter strengsten wissenschaftlichen Bedingungen gewonnen wurden, aber einen Eindruck ermöglichen, wie massiv die Auswirkungen der Pandemie selbst für die waren, die bisher gesund durch die Krise kamen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Der FC Bayern München Wird heute in Leeds untersucht,die Transfersumme beträgt 20 Millionen Euro. Der Münchner Verein hat den Verkauf des 21 Jahre alten Mittelfeldspielers genehmigt. Heute, am 30. September, muss Kyisans die für den Transfer notwendige ärztliche Untersuchung in Leeds absolvieren. Der englische Klub soll rund 20 Millionen Euro für den Fußballer zahlen. Kuisans Vertrag beim FC Bayern war bis Sommer 2024 ausgelegt
Bayern kann Lemar von Atlético Unterschreiben
Kolaschinac wird für 11 Millionen Euro von Arsenal zu Bayer wechseln + Boni (Fabrizio Romano)
Dyer bezeichnete die Toilette als den besten Spieler des Spiels zwischen Tottenham und Chelsea
Ferencvaros wird zum ersten mal seit 1995 in der Champions League spielen. Es ist die längste Pause zwischen dem ersten und dem zweiten Auftritt
José Mourinho: was mit Dyer passiert ist, ist abnormal, er war dehydriert. Wenn es der Liga egal ist, ob es Spieler gibt, dann bin ich nicht Tottenham-Trainer José Mourinho
Er war während des Spiels auf der Toilette