Switzerland

«National League kompakt»: Der ZSC zeigt selten, wozu er fähig ist – aber er besiegt Davos mit einem Schlussfurioso +++ Die Brüder von Arx werden Trainer beim drittklassigen EHC Chur

Der Leader Biel kassiert auch gegen Ambri-Piotta eine überraschende Niederlage. Genf/Servette engagiert Sami Vatanen aus der NHL. Neuigkeiten, Spiele und Resultate aus der National League gibt es in «National League kompakt».

Die ZSC Lions müssen sich lange gedulden, bis sie gegen Davos ein Tor erzielen können.

Die ZSC Lions müssen sich lange gedulden, bis sie gegen Davos ein Tor erzielen können.

Michael Buholzer / Keystone

7763 Zuschauer. – Tore: 19. Simic (Egli / Ausschluss Guebey) 0:1. 23. M. Wieser (Knak, Ambühl / Ausschluss Guebey) 0:2. 30. Andrighetto (Noreau, Azevedo / Ausschluss Egli) 1:2. 47. Ambühl (Bromé, Stransky / Ausschlüsse Pedretti, Azevedo) 1:3. 48. Roe (Hollenstein) 2:3. 50. Malgin (Ausschluss Quenneville!) 3:3. 55. Hollenstein (Azevedo, Andrighetto / Ausschluss Stoop) 4:3. – Die Zürcher lassen sich Zeit, bis sie in einer intensiven und strafenreichen Partie Fahrt aufnehmen, erst in der Schlussphase sind sie stark. Für den HC Davos ist die Niederlage schmerzhaft, er muss drei späte Tore hinnehmen.

Football news:

Ronaldinho: Ich hätte nicht gedacht, dass Messi bei PSG wäre. Der ehemalige PSG-Stürmer Ronaldinho hat sich nach der Begegnung mit Lionel Messi und Neymar vor dem Champions-League-Spiel gegen RB Leipzig über einen Sieg gefreut
Bruna könnte wegen einer Verletzung das Spiel gegen Liverpool verpassen
Arteta über die Hetze der Trainer und Bruce: Die Leute bezweifeln schon, ob sie so arbeiten wollen. Wir müssen darüber nachdenken, wie sich die Hetze auf die Trainer auswirkt
Klopp über Manchester United: Und wir haben gute Spieler, und die Anzahl der Elfmeter ist nicht einmal da. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat sich vor dem Spiel gegen Manchester United erneut zum Thema Schiedsrichter geäußert
Pogba hat in Zusammenarbeit mit Stella McCartney und adidas die ersten hundertprozentig veganen Schuhe auf den Markt gebracht. Sie sind geschlechtsneutral
Jürgen Klopp: Salah und Ronaldo sind Weltklasse-Spieler. Mein linker Fuß ist besser. Cristiano ist etwas besser in der Luft. Aber warum vergleichen Sie sie?
Holand fällt wegen einer Oberschenkelverletzung mehrere Wochen aus. Borussia Dortmunds Trainer Marco Rose hat über die Verletzung von Stürmer Erling Holand berichtet