Switzerland

Mobilité dans l’Ouest lausannois: Un «Uber» du transport public testé à Renens

Des trajets en minibus sur mesure commandés via une appli et gérés par un algorithme, c’est le nouveau service des TL à l’essai ces jours.

Les TL testent un système de minibus à la demande.

Les TL testent un système de minibus à la demande.

CHRISTIAN BRUN

«Désormais, je commande mon trajet le matin en me levant.» Il est presque 8h, et Nicolas Müller vient de monter dans un minibus des TL à la gare de Renens. En temps normal, faute de ligne de bus, il doit marcher quinze minutes à la sortie du train pour aller au bureau, au nord de la ville. Depuis quelques semaines, il n’a qu’à sortir son smartphone et réserver le trajet qu’il souhaite faire, à l’heure et à la date désirée.

Les articles ABO sont réservés aux abonnés.

Football news:

De Gea nach dem 0:0 gegen Chelsea: Manchester United hat mehr verdient. Der Torwart rettete Sie
Lewandowski trifft in dieser Bundesliga-Saison alle 37 Minuten. Er hat 10 Tore nach 5 Runden
Aspilicueta über Maguire Capture: VAR kann besser funktionieren. Warum nicht 20 Sekunden verbringen, um zu überdenken?
Real Madrid hat Barça im Camp Nou zum ersten mal seit August 2017 geschlagen
Conte über Lukaku: In einem Jahr habe ich alles Hinzugefügt und bin ein anderer geworden. Ich habe ihn immer als uneingeschränkten Diamanten bezeichnet
Patrice Evra: Van de Beck braucht Manchester United nicht. Warum haben wir es gekauft? Der ehemalige Verteidiger von Manchester United, Patrice Evra, Sprach über den Mittelfeldspieler des Teams, Donnie Van de Beke
Zidane über Kritiker: Wir sind nicht hier, um Sie zu verstopfen. Wir sind nicht hier, um Sie zu Stopfen, sagte Real-Trainer Zinedine zidane nach dem 7.Spieltag in La Liga zu den Kritikern. Wir machen unsere Arbeit, glauben an das, was wir tun, bewahren Einheit, wenn es notwendig ist. Genau das haben wir getan. Wir haben es als Mannschaft geschafft, ich bin sehr stolz auf die Spieler