Switzerland

"Let's Dance": Ulrike von der Groeben scheidet aus

Die Jury gab dem Paar zu ihrem Slowfox zu Vicky Leandros‘ "Ich liebe das Leben" nur 15 von 30 Punkten. Die zwei konnten auch die Fernsehzuschauer nicht überzeugen.

Klarer Gewinner des Abends war hingegen der 28-jährige Schauspieler Tijan Nije ("Alles was zählt"). Gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Kathrin Menzinger tanzte er sich mit einem Jive zu "Crazy little thing called love" in die Herzen der Jury.

Selbst der strenge Juror Joachim Llambi war von dem Paar begeistert: "Das kann man nicht besser machen", sagte der 55-jährige Tänzer. Auch Jurorin Motsi Mabuse lobte Nije: "So möchte man Jive sehen."

Die beiden bekamen von der Jury 30 Punkte - volle Punktzahl. Zum ersten Mal holte damit ein Paar in der RTL-Sendung für einen Jive so eine hohe Wertung, sagte Moderatorin Victoria Swarovski (26).

Zum Schutz vor dem Coronavirus fand die Show am Freitagabend ohne Publikum statt. Nur einige Fotos von Freunden und Verwandten der Tänzer standen auf der Tribüne. Der Applaus kam dafür vom Band. Auch die Jury sass besonders weit auseinander.

Football news:

Barcelona wird Dests Transfer für 20+5 Millionen Euro Anfang Nächster Woche an den rechten Außenverteidiger von Ajax Amsterdam, Sergino Destroy, übergeben. Der 19-jährige US-Nationalspieler soll Anfang Nächster Woche zum katalanischen Klub wechseln, berichtet bbc5live-Journalist Guilem Balage
Nigmatullin über den Transfer von Mandzukic nach Loco: Wäre er vor 5 Jahren passiert, hätte er ihn großartig behandelt. Ex-Torhüter Ruslan Nigmatullin hat sich zu einem möglichen Wechsel zum Klub von Ex-Juventus-Stürmer und Bayern-Profi Mario Mandzukic geäußert
Petr Cech über Mehndi: ein Vielseitiger Torwart. Peter Cech, Ex-Torwart des FC Chelsea und mittlerweile technischer Berater des Klubs, soll die Konkurrenz bei Chelsea verstärken, Sprach über den neuen blauen - Torhüter Eduard Mehndi
Bayern gegen kuizans Abgang. Der FC Bayern will sich nicht von Innenverteidiger Mikael Cuisance trennen. Der 21-jährige Franzose will LeedsUnterschreiben. Auch ist es nicht abgeneigt, Marseille mit der Option der Zwangsversteigerung zu mieten. Allerdings werden die Münchner laut Bild in diesem Transferfenster wegen des Wechsels von Thiago Alcántara zum FC Liverpool und dem bevorstehenden Abgang von Javi Martínez nicht Auflaufen lassen
Lyon könnte das Paket von Mailand kaufen, wenn er ren-Adelaide an Rennes verkauft und 24 Millionen Euro an Lyon für den zentralen Mittelfeldspieler Jeff ren-Adelaide verkauft. Sollte der Transfer stattfinden, könnte Lyon den AC Mailand-Profi Lukas Podolski kaufen, berichtet der Journalist Nicolo Skira
Simeone wurde von covid geheilt und kehrte mit Atletico zurück. Suarez debütiert am Sonntag für den Club
Lampard über Pulisic und Ziesch: wir Hoffen, dass Sie in ein paar Wochen in optimaler Form sind