Switzerland

Legendäre Zürcher Discos: Und plötzlich war da Erotik

Go-Go-Girls, laszive Poster, billige Drinks – und all das in der Kantine einer Bank. Etwa so ging die Kurzformel des 1970 eröffneten Riesen-Dancings Bali im Kreis 1.

Animation im Stil der 1970er-Jahre: Ein Go-Go-Girl im Club Bali an der St.-Anna-Gasse, eingerahmt von einer «Playboy Magazin»-artigen Posterwelt.

Animation im Stil der 1970er-Jahre: Ein Go-Go-Girl im Club Bali an der St.-Anna-Gasse, eingerahmt von einer «Playboy Magazin»-artigen Posterwelt.

Fotos: Ruedi Hübner

«Ich hatte irgendwie genug vom Nightlife.»

Das war Ruedi Hübners Fazit im letzten Beitrag dieser Serie vom 19. Dezember 2020. Und gleichzeitig die Begründung für den Verkauf seines Privatclubs High Life, mit dem er Zürichs nächtliches Treiben zwischen 1965 und 1968 von der Stufe «provinziell» auf die Stufe «quasi mondän» gehoben hatte.

Nur: Der Satz war falsch. Inhaltlich. Beweis dafür ist die Tatsache, dass wir, kaum hat das neue Jahr begonnen, bereits wieder zusammensitzen. Hübner hat nämlich auch in den Folgejahren die meisten seiner Tage zu Nächten gemacht – und dementsprechend auch noch einiges zu be(r)ichten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Cavani ist wieder im Training und wird wahrscheinlich mit Crystal Palace spielen
Fabio Capello: Juve spielte Rugby gegen Porto. Nur Ronaldo und Chiesa können einen Unterschied in dieser Zusammensetzung machen
Neymar: Ich habe geschrieben, wie ich mich von der Verletzung erholt habe, und habe keine Nachrichten mit den Worten bekommen: Wow, was für ein Profi. Kein einziger PSG-Stürmer Neymar äußerte sich unzufrieden mit der Aufmerksamkeit, die ihm bei seiner Arbeit an der Genesung zukommt
Ole-Gunnar Sulscher: Die Arbeit der Schiedsrichter ist sehr komplex und ohne zusätzlichen Druck. Wir müssen ihre Entscheidungen treffen
Er gibt dem Klub 30% des Einkommens
Trent vergöttert Gerrard von Kindheit an und kam in ein Märchen: Er erhielt von Steven Pflege und Kapitänsbinde. Die Geschichte der schönen Beziehungen
Hazards Genesung nach der Verletzung verzögert sich. Wahrscheinlich wird er am 7.März nicht mit Atlético spielen