Switzerland

Gemeinde testet Warnanlage

ABO+

Frutigen

Geht die Innere-Achsetberg-Lawine nieder, schalten zwei Ampeln im Gibeli automatisch auf Rot. Vorerst befindet sich das System aber in der Testphase.

Gleich mehrmals pro Winter löst sich unterhalb des Elsighorns die Innere-Achsetberg-Lawine und donnert ins Gibeli hinunter. Das Gebiet ist daher einer der ge­fährdeten Bereiche auf Frutiger Gemeindeboden. «Es kommt immer wieder vor, dass die Schneemassen bis zur alten Adelbodenstrasse vorstossen», sagt Mario Rubin. Er ist Bergführer und einer von zwei Lawinenspezialisten der Gemeinde. Die alte Adelbodenstrasse ist eine be­liebte Zufahrt zum Skigebiet Elsigen-Metsch – und dement­sprechend viel befahren ge­messen an ihrer Grösse.

Football news:

Kike Setien: immer weniger verstehe ich VAR
Matic hat seinen Vertrag bei Manchester United bis 2023 verlängert
Mit dem Tod von Morricone geht ein Teil des Weltkinos Weg. De laurentis über den Komponisten
Josep Bartomeu: Setien macht einen tollen Job. Wir sind völlig zuversichtlich
Piqué über La Liga: Barça mag es nicht, zurückzutreten, aber wir haben uns bemüht, die Dinge zu ändern
Pep über das 0:1 gegen Southampton: das Spiel der City ist gefallen, aber für einen Sieg reicht es nicht
Mandzukic ist für Fenerbahce und Galatasaray Interessant. Auch Loco und Milan beanspruchen ihn