Switzerland

Für spätere Öffnung der Beizen: Ueli Maurer wollte teilweise langsamer öffnen als Berset

Der SVP-Finanzminister hat im Bundesrat einen eigenen Öffnungsplan vorgelegt. Dieser ist überraschend vorsichtig. Die Restaurants wollte Maurer erst einen Monat später öffnen als jetzt seine Partei.

Zwei Öffnungspläne: Gesundheitsminister Alain Berset (SP) und Finanzminister Ueli Maurer (SVP).

Zwei Öffnungspläne: Gesundheitsminister Alain Berset (SP) und Finanzminister Ueli Maurer (SVP).

Foto: Peter Klaunzer (Keystone)

Ist Alain Berset (SP) der Lockdown-Verlängerer in der Landesregierung – unterstützt von einer Mehrheit der anderen Bundesräte? Und wäre Ueli Maurer (SVP) der Öffnungsturbo – wenn Berset und die anderen Bundesräte ihn bloss machen lassen würden? Dieses Bild über die angebliche Rollenverteilung im Bundesrat zeichnet die SVP seit Wochen. Doch dieses Bild wird jetzt stark relativiert.

Denn was bisher nicht bekannt war: Im Februar hat das Departement von Ueli Maurer einen eigenen Plan für den Ausstieg aus dem Lockdown ausgearbeitet. Darin schlägt Maurer eine deutlich langsamere Öffnung vor, als sie seine Partei jetzt im Parlament durchdrücken will. Das erfuhr diese Zeitung aus sehr zuverlässigen, bundesratsnahen Quellen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Sky Sports Journalist: Einige manager der zerstrittenen Klubs glauben, dass sie reingelegt wurden. Sie fordern von den Führern Erklärungen
Maguire geriet in Konflikt mit Woodward wegen der Informationen über die Super League bei einem Treffen der Spieler mit der Führung von Manchester United
UEFA-Präsident-Englische Klubs: Meine Herren, Sie haben einen großen Fehler gemacht. Aber Sie haben Zeit, Ihre Meinung zu ändern
Ich werde keinen Vorteil aus der Super League bekommen-ich will nur den Fußball retten. Perez gab ein Programminterview (und fiel sofort auf eine Lüge)
Evertons Besitzer über den Einstieg in die Super League: Nie. Everton-Besitzer Farhad Moshiri hat erklärt, dass der Klub nicht beabsichtigt, in die europäische Superliga einzusteigen
UEFA-Präsident: Der Abstieg aus der Champions League ist kein sportlicher Rückschlag mehr, sondern ein Produktionsrisiko, das nicht alle akzeptieren wollen
Wolverhampton hat sich auf Twitter zum Weltmeister 2018/19 gekürt. Die Wolves waren dann die ersten nach 6 Gründer der Super League