Switzerland

Drei Tage Weltklasse-Leichtathletik in Zürich

Bei der Austragung 2020 trägt Zürich erstmals sämtliche Finals der Diamond League aus - das Stadion in Brüssel wird renoviert. Die Organisatoren dehnen den Anlass auf drei Tage aus. Bereits am Mittwoch, 9. September, werden auf dem Sechseläutenplatz die Sieger über 3000 m flach der Männer und Frauen, im Hochsprung der Frauen sowie im Weitsprung und Kugelstossen der Männer bestimmt. Details zum Ablauf werden Anfang Mai bekannt. Am Donnerstagabend messen sich die Stabhochspringer in der Bahnhofhalle. Die restlichen Disziplinen gehen am Freitag, 11. September, im Letzigrund über die Bühne.

Die Diamond League 2020 umfasst 14 Meetings plus der Final in Zürich. Neu figurieren nur noch 12 Disziplinen im Kalender. Zum Programm 2020 gehören 100 m, 110/100 m Hürden, 400 m, 400 m Hürden, 800 m, 1500 m, 3000 m, Weitsprung, Hochsprung, Stabhochsprung, Speer und Kugelstossen.

Football news:

Bayern gegen kuizans Abgang. Der FC Bayern will sich nicht von Innenverteidiger Mikael Cuisance trennen. Der 21-jährige Franzose will LeedsUnterschreiben. Auch ist es nicht abgeneigt, Marseille mit der Option der Zwangsversteigerung zu mieten. Allerdings werden die Münchner laut Bild in diesem Transferfenster wegen des Wechsels von Thiago Alcántara zum FC Liverpool und dem bevorstehenden Abgang von Javi Martínez nicht Auflaufen lassen
Lyon könnte das Paket von Mailand kaufen, wenn er ren-Adelaide an Rennes verkauft und 24 Millionen Euro an Lyon für den zentralen Mittelfeldspieler Jeff ren-Adelaide verkauft. Sollte der Transfer stattfinden, könnte Lyon den AC Mailand-Profi Lukas Podolski kaufen, berichtet der Journalist Nicolo Skira
Simeone wurde von covid geheilt und kehrte mit Atletico zurück. Suarez debütiert am Sonntag für den Club
Lampard über Pulisic und Ziesch: wir Hoffen, dass Sie in ein paar Wochen in optimaler Form sind
Fulham hat sich in den Kampf um Todibo eingeschaltet. Barcelona verlangt für den Verteidiger weniger als 25 Millionen Euro, um Garcia zu kaufen
Inter hat Verteidiger Kiesillon an Lorient ausgeliehen
Romero kann von Manchester United nach Everton wechseln