Switzerland

Diese Wok-Gerichte koche ich dauernd – und du solltest auch

Diese Wok-Gerichte koche ich dauernd – und du solltest auch

Bild: obi/watson

Überlegt mal: Was sind eure Go-To-Rezepte? Und danach überlegt mal, weshalb gerade jene Gerichte? Ich habe mich genau das gefragt und dabei gemerkt, dass bei mir nebst anderem eine kleine Handvoll Wok-Gerichte das Rennen machen. Weshalb? Nun, logischerweise weil ich sie gehörig fein finde.

Aber auch sind das allesamt Rezepte, die sich locker innerhalb der Mittagspause des Home Office zubereiten lassen – und danach genug Zeit fürs gemütlich essen und den lockeren Kaffee danach lassen. Auch sind sie, obwohl sättigend und nahrhaft, nicht allzu deftig, was der Nachmittagsschicht hilft oder (falls es ein Znacht-Rezept wird) dem Netflix and Chill oder was auch immer du am Abend vorhast.

Und es sind diese:

  • Disclaimer: Keine Ahnung, ob und wie sehr diese Gerichte «authentisch asiatisch» sind. Mir geht's mehr um die unkomplizierte Umsetzbarkeit.
  • Im Wok kochen bedeutet, bei sehr hoher Hitze braten. Wenn nicht explizit anders vermerkt, heisst es also Vollgas, ok? Was wiederum bedeutet, dass das Bratgut stets bewegt werden muss. «Pfannenrühren», «wirbeln», «Wok-rühren» nennt man das gerne. Und deshalb ...
  • ... Glücklich schätzen kann sich, wer einen Gasherd mit Wok-Aufsatz besitzt. Du kannst dir nämlich einen amtlichen Wok mit rundem Boden vom Asien-Supermarkt besorgen. Für alle anderen gilt: Besorgt euch einen antihaftbeschichteten Wok, der für Glaskeramikherd geeignet ist. Und zwar mit einem einarmigen Stiel, damit man die Pfanne «schütteln» kann. Dementsprechend darf die Pfanne auch nicht allzu schwer sein. Jene riesigen Gusseisen-Woks, die eine Tonne wiegen und zwei Handgriffe haben, sind ein völliger Humbug, denn sie widersprechen dem Grundprinzip des Wok-Kochens – schnell und bewegt.
  • Ach, ja – Stichwort ‹schnell›, ... was wiederum bedeutet: Mach' dir ein Mise en Place. Ergo du hast sämtliche Zutaten beieinander, gerüstet und griffbereit, bevor du mit dem Kochen an sich beginnst. Denn Letzteres selbst dauert lediglich ein paar Minuten.
  • Alle unten stehenden Gerichte serviere ich mit Reis. Hundskommunem Jasminreis vom Reiskocher. Ja, ich empfehle den Kauf eines solchen Dings sehr. Es lohnt sich so was von. Wie man asiatischen Reis ohne ein so ein Gerät kocht, besprechen wir sonst mal. Versprochen.

Bild: Shutterstock

Ok let's go:

Brocolini mit Austernsauce

Endlich – e n d l i c h ! – ist das, was ich seit Jahrzehnten aus Grossbritannien kenne und dort «tenderstem broccoli» genannt wird, auch bei uns erhältlich. Wer weiss, vielleicht können die spanischen Produzenten dank Brexit nicht mehr nach England liefern und nun bekommen wir das Gemüse ab? Item – die Dinger sind sehr fein, man braucht sie nur kurz zu blanchieren, damit sie saftig und bissfest werden.

Bild: obi/watson

Ja, man darf auch normalen Brokkoli benutzen. Oder Pak Choi. Oder eigentlich jegliches Gemüse, das sich fürs kurze Anbraten eignet. Spargeln, etwa. Oder Federkohl. Krautstiel. Wieso nicht?

Zutaten:

Zubereitung:

Ich habe erlebt, dass jene asiatischen Spiegeleier hierzulande gerne mal als «sO hÄssLiCh» bezeichnet werden, was schlimmstenfalls kulturelle Arroganz und bestenfalls komplett irrelevant ist, da sie superfein sind. So ein Ei bekommt man richtig hin, indem man gehörig genug Öl verwendet und diesen während des Bratens mit dem Kochlöffel über das Ei träufelt.

Okay, weiter!

(Planted) Chicken Cashew Nuts

Klassisch mit Poulet oder vegetarisch mit Planted Chicken (oder ähnlichem Poulet-Ersatz). Wer Schärfe nicht mag, darf die Chilis weglassen. Logo.

Bild: obi/watson

Zutaten:

Für die Vegi-Version:

Für die Poulet-Version:

Zubereitung:

Mongolian Lamb

Yeah! Comfort Food erster Güte von anno dazumal! Letztes Jahr – Lockdown sei Dank – wiederentdeckt.

Bild: obi/watson

Zutaten:

Zubereitung:

Pad Kra Pao Neua

Das sattsam bekannte Pad Kra Pao aus Thailand. Meistens wird dies mit Poulet oder Schweinefleisch zubereitet. Ich hatte gerade Lust auf Steak 💁‍♀️.

Bild: obi/watson

Falls man kein Holy Basil findet, darf man Thai-Basilikum verwenden. Der Geschmack ist dann halt entsprechend anders (Thai-Basilikum hat eine etwa süssere, Änis-Geschmacksnote).

Zutaten:

Zubereitung:

Bild: obi/watson

Food! Essen! Yeah!

DANKE FÜR DIE ♥

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren

(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

5 CHF

15 CHF

25 CHF

Anderer

Weil man momentan nicht unter die Leute darf: Streetfood aus aller Welt (wenigstens zum Angucken)

Wir haben veganes Poulet von der ETH gegessen

Abonniere unseren Newsletter

Josi äussert sich zur Ausländer-Debatte – seine Meinung schmeckt den NL-Bossen kaum

Corona hat die Schweizer Eishockey-Meisterschaft mit Teams in der Quarantäne und vielen Spielverschiebungen weiterhin im Griff. So wurden gestern zwei Partien von Servette in dieser Woche verschoben, weil die Quarantäne der Genfer verlängert wurde.

Ein anderes Thema wird jedoch noch intensiver diskutiert, seit Monaten schon: Die angedachte neue Ausländerregelung. Da geht es nicht darum, irgendwie die schwierige Gegenwart zu überleben. Sondern darum, die Zukunft des Schweizer Eishockeys zu …

Link zum Artikel

Football news:

Gladbachs Mittelfeldspieler Neuhaus würde gerne zum FC Liverpool wechseln, seine Ablöse beträgt 40 Millionen Euro. Der FC Bayern wird wohl kaum um einen Spieler kämpfen, Mittelfeldspieler Florian Neuhaus kann von Borussia Mönchengladbach gehen. Der 23-Jährige ist an dem FC Liverpool Interessiert, berichtet Bild-Reporter Christian Falk. Die Rücklage von Neuhaus beträgt 40 Millionen Euro. Der Deutsche selbst würde gerne zum Merseyside-Club wechseln. Dabei hat Borussia Dortmund das Interesse an Neuhaus verloren, da Trainer Marco Rose, der zu Dortmund wechselt, keine Spieler aus seinem Ex-Team nehmen wird. Der FC Bayern wird wohl kaum um den Fußballer kämpfen, weil er nach dem Wechsel von Daio Upamecano von RB Leipzig für 40 Millionen Euro sparen muss. In der laufenden Saison erzielte Neuhaus 4 Tore und erzielte in 21 Bundesliga-Spielen 4 Assists. Seine Statistiken können hier eingesehen werden
Sampaoli führte Marseille an. Vertrag-bis 2023
Carlos Bianchi: PSG kann Barça im Rückspiel der Champions League 5-6 Tore schießen
Der Direktor von Bergmann Srna über Roma im Achtelfinale Europa League: Chancen 50 zu 50
Eintracht-Stürmer Silva erzielte sein 19.Bundesliga-Tor. Lewandowski hat 26 Tore, Holland 17.Eintracht - Stürmer André Silva hält die Saison in der Bundesliga. Der 25 Jahre alte Portugiese eröffnete das Spiel am 23.Spieltag gegen Werder Bremen (1:0, erste Halbzeit). Silva erzielte sein 19.Tor in der Bundesliga-Saison. Er steht auf dem zweiten Platz in der Torschützenliste, hinter Robert Lewandowski vom FC Bayern, der 26 Tore hat. Auch Silva liegt zwei Tore vor Erling Holland von Borussia Dortmund als Dritter
Andrea Pirlo: In der Champions League fliegt der Ball doppelt so schnell wie in der Serie A. Man muss sich anpassen
Ramos verlängert seinen Vertrag bei Real Madrid bis 2023. Das Gehalt beträgt 12 Millionen Euro, Real-Kapitän Sergio Ramos dürfte seinen Vertrag beim Klub verlängern