Switzerland

Die Stadt kann die Gemeinden heiraten

Eine Studie zeigt, dass die Fusion von Bern und Ostermundigen langfristig sinnvoll ist. Auch für andere Gemeinden könnte sie Vorteile bringen. In Bremgarten würden aber die Steuern steigen.

Ostermundigen kann mit Bern fusionieren. Bremgarten, Bolligen, Frauenkappelen und Kehrsatz können es auch, sofern sie denn wollen. Zu diesem Schluss kommt die am Freitag präsentierte, neue Machbarkeitsstudie, welche die sechs Gemeinden im letzten Sommer in Auftrag gegeben haben. Die Fusion sei zwar nicht zwingend, aber langfristig «voraussichtlich vorteilhaft», schreiben die Studienautoren. Die Zusammenarbeit der Gemeinden sei bereits heute eng und könne ohne Fusion nicht wesentlich vertieft werden.

Das Beratungsbüro Ecoplan untersuchte für jede der beteiligten Gemeinden, welche Vor- und Nachteile eine Fusion mit der Stadt Bern oder mit allen Gemeinden hätte. Es untersuchte dabei verschiedene Themen aus dem Alltag der Bürger und der Verwaltung:

Gemeindepräsidenten und Gemeindepräsidentinnen stellten die Studie am Freitagmorgen gemeinsam mit den Autoren vor. Bis Mitte Mai können sich die Bürger und Bürgerinnen an verschiedenen Veranstaltungen oder online zu den Fusionsplänen äussern. Bis Ende Jahr werden die Parlamentarier in den verschiedenen Gemeinden entscheiden, ob eine Fusion in Angriff genommen werden soll oder nicht. Am Schluss werden aber die Bürger und Bürgerinnen darüber abstimmen.

Football news:

Petr Cech über Mehndi: ein Vielseitiger Torwart. Peter Cech, Ex-Torwart des FC Chelsea und mittlerweile technischer Berater des Klubs, soll die Konkurrenz bei Chelsea verstärken, Sprach über den neuen blauen - Torhüter Eduard Mehndi
Bayern gegen kuizans Abgang. Der FC Bayern will sich nicht von Innenverteidiger Mikael Cuisance trennen. Der 21-jährige Franzose will LeedsUnterschreiben. Auch ist es nicht abgeneigt, Marseille mit der Option der Zwangsversteigerung zu mieten. Allerdings werden die Münchner laut Bild in diesem Transferfenster wegen des Wechsels von Thiago Alcántara zum FC Liverpool und dem bevorstehenden Abgang von Javi Martínez nicht Auflaufen lassen
Lyon könnte das Paket von Mailand kaufen, wenn er ren-Adelaide an Rennes verkauft und 24 Millionen Euro an Lyon für den zentralen Mittelfeldspieler Jeff ren-Adelaide verkauft. Sollte der Transfer stattfinden, könnte Lyon den AC Mailand-Profi Lukas Podolski kaufen, berichtet der Journalist Nicolo Skira
Simeone wurde von covid geheilt und kehrte mit Atletico zurück. Suarez debütiert am Sonntag für den Club
Lampard über Pulisic und Ziesch: wir Hoffen, dass Sie in ein paar Wochen in optimaler Form sind
Fulham hat sich in den Kampf um Todibo eingeschaltet. Barcelona verlangt für den Verteidiger weniger als 25 Millionen Euro, um Garcia zu kaufen
Inter hat Verteidiger Kiesillon an Lorient ausgeliehen