logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Switzerland

Die beliebtesten Ausflugsziele jedes Kantons: Welche hast du schon besucht?

Der Creux du Van im Kanton Neuenburg. Bild: Shutterstock

Die Welt in Karten

Die beliebtesten Ausflugsziele jedes Kantons: Welche hast du schon besucht?

Dass das Matterhorn die beliebteste Attraktion im Kanton Wallis ist, überrascht wenig. Doch wer hat es in den anderen Kantonen auf Platz 1 geschafft? Die Karte der beliebtesten Attraktionen hält einige Überraschungen bereit.

Viele beliebte Ausflugsziele in der Schweiz sind frei zugänglich, so zum Beispiel der Creux du Van oder der Rheinfall (zumindest vom nördlichen Ufer her). Genaue Besucherzahlen sind ohne Ticketverkäufe oft schwer zu messen und deren Beliebtheit daher nicht ganz einfach zu vergleichen.

Abendstimmung am Genfersee. Bild: KEYSTONE

Eine Methode für ein Ranking über beliebteste Attraktionen hat jedoch die Bewertungsplattform TripAdvisor entwickelt (siehe Infobox). Wir haben für jeden Kanton (die beiden Halbkantone Basel-Stadt und -Land, sowie Appenzell Innerrhoden und Ausserrhoden sind bei TripAdvisor jeweils gemeinsam aufgeführt) die am besten bewertete Attraktion herausgesucht.

Es fällt auf: Die Schweiz überzeugt mit Erlebnissen in der Natur. Mit Genfer-, Zürich-, Luganer- und Klöntalersee haben gerade vier Seen die beste Bewertung erreicht.

Mehr Ausflugsideen in der Schweiz:

In den Bergkantonen prägen Berge und Aussichtspunkte – wie zum Beispiel Harder Kulm bei Interlaken – das Ranking. Im Kanton Uri ist die geschichtsträchtige Teufelsbrücke in der Schöllenenschlucht am beliebtesten.

Die «Klassik-Halle» im Autobau Museum Romanshorn TG. Bild: autobau museum romanshorn

Die unbekannten Perlen sind beispielsweise die Chapelle du Vorbourg in Delémont JU, das Autobau Museum in Romanshorn TG oder das Kindermuseum in Baden AG.

Bild: watson

9 Orte wie aus dem Märchenbuch, die in der Schweiz liegen

Wer mit dem Zug ins Tessin reisen will, soll gewarnt sein

Reisen

Abonniere unseren Newsletter

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Die umstrittene deutsche AfD-Politikerin lebt mit ihrer Partnerin in der Zentralschweiz – und hofft, dass es nicht wie in Biel endet.

Plötzlich schlug ihr in der Schweiz Feindseligkeit entgegen. Weil Alice Weidel, die Politikerin der Alternative für Deutschland (AfD), angeblich nicht in eine links geprägte Stadt wie Biel passe.

Weil Alice Weidel, die im Deutschen Bundestag sitzt, Sätze von sich gibt wie: «Burkas, Kopftuchmädchen und alimentierte Messermänner und sonstige Taugenichtse werden unseren Wohlstand, das Wirtschaftswachstum und vor allem den Sozialstaat nicht sichern.» Gleichzeitig knüpfte sie aber in der …

Link zum Artikel
All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO