Switzerland

Deutschland: Merkel und Regierungschefs beraten über Corona-Kurs für Dezember

Nach Vorberatungen der Ministerpräsidenten untereinander und mit dem Kanzleramt zeichnete sich ab, dass der zunächst bis Ende November befristete Teil-Lockdown voraussichtlich bis zum 20. Dezember deutschlandweit verlängert werden. Das heisst, dass unter anderem Restaurants, Theater und Kinos weiter geschlossen bleiben.

Wahrscheinlich ist nach den Vorbesprechungen, dass die Kontaktbeschränkungen über die Weihnachtstage und Silvester gelockert werden.

Noch am Vormittag hatten sich die Ministerpräsidenten zu virtuellen Vorberatungen getroffen und erneut über Details der geplanten Regelungen gesprochen.

Football news:

Der ehemalige Assistent von Netzen bei Barça führte Andorra Piqué, Andorra hat einen neuen Cheftrainer. Er war Eder Sarabia, ehemaliger Assistent von Ex-Barcelona-Trainer Kike Setien. Vertragsdetails werden nicht angegeben. Es wurde berichtet, dass Sarabia einen Konflikt mit der Umkleidekabine des FC Barcelona hatte, während er im Hauptquartier des Netzwerks arbeitete. Vor allem er hatte ein schlechtes Verhältnis zu Lionel Messi
Mailand und West Ham Interessieren sich für Firpo. Barcelona ist bereit, den Verteidiger freizulassen
Jamie carrager: Firmino macht mir sorgen, vielleicht ist er nicht in Form. Liverpool-offensiv-Trio wird sich früher oder später auflösen
Mario Mandzukic: es wäre eine Ehre für mich, ein kulttrikot anzuziehen und für Milan zu kämpfen
Inter ist bekannt als Inter. Es gibt keinen Grund, etwas anderes hinzuzufügen. Moratti über die änderung des Vereinsnamens
Laporte über die Wahl: Damit Messi bleibt, muss der Präsident so schnell wie möglich erscheinen. Der Aufschub schadet nur dem FC Barcelona: Juan Laporte, der dieses Amt von 2003 bis 2010 innehatte, hat sich über die Zukunft von Stürmer Lionel Messi beim katalanischen Klub geäußert
Schalke und Ajax haben sich auf einen Wechsel von Huntelar geeinigt