Switzerland

Denn sie wissen nicht, was tun: Die Schweizer verlieren chancenlos 0:3 – das nächste Spiel wird fast zu einem Rettungsakt

Früh einmal hatte sich nur noch die Frage gestellt, wie hoch die Schweizer diese Partie verlieren würden. Der letzte Gruppenmatch gegen die Türkei wird zur bedeutenden Prüfung für diese Mannschaft und diese Generation – sie hat die selbstgestellten Erwartungen an der EM bisher verfehlt, nicht knapp, sondern klar.

Die Schweizer um Manuel Akanji wissen phasenweise gar nicht, wie ihnen geschieht – die Italiener sind an dieser EM im Jubeltaumel.

Die Schweizer um Manuel Akanji wissen phasenweise gar nicht, wie ihnen geschieht – die Italiener sind an dieser EM im Jubeltaumel.

Jean-Christophe Bott / EPA

Am Schluss blieb noch dieses Symbolbild: Selbst der Schweizer Trainer, Vladimir Petkovic, musste dem italienischen Kollegen Roberto Mancini lange hinterherlaufen, bis sie sich zum Handschlag trafen. Mancini war überall auf dem Feld, am Jubeln und Gratulieren, nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel.

Football news:

Ac Mailand will Ilicic mit einem Ablösesuch für 3 Millionen Euro vermieten. Atalanta fordert 8 Millionen
Milan-Torwart Manjan: Unterschrieb nach Donnarummas Entscheidung. Er hat zu den Ergebnissen beigetragen, aber ich werde hier meine Geschichte beginnen
Der Agent von Busquets und Roberto diskutierte mit Barça die Bedingungen für die Senkung des Gehalts. Eine Einigung ist nicht erreicht
Man City hat 100 Millionen Pfund für Grillisch angeboten
Porto-Der FC Porto-Mitarbeiter Fernando Saul, der Juventus-Stürmer Cristiano Ronaldo und seine Familie nach den Spielen im Achtelfinale der Champions League beleidigt hatte, wurde mit einer Geldstrafe von 1430 Euro beleidigt. Der portugiesische Fußballverband hat den Stadionsprecher des Dragau-Stadions zu einer Geldstrafe von 1430 Euro verurteilt
Chelsea will Kunde um jeden Preis unterschreiben. Die 80 Millionen Euro, die der FC Sevilla verlangt, sind ein Rückschlag für den FC Chelsea, der in diesem Sommer alles tun will, um den FC Sevilla - Verteidiger Jules Kundezu erwerben
Messi ist das wichtigste Asset der La Liga. Die Einnahmen aller Vereine hängen davon ab. Ökonom Josep Fabra hat sich über die Rolle von Lionel Messi für die spanische Meisterschaft geäußert