Switzerland

Corona-Ausbruch in St. Moritz: Beim Schlitteln erfuhr er von der Katastrophe

Oft wurde er als Gemeindepräsident von St. Moritz belächelt. Jetzt musste sich Entertainer Christian Jott Jenny erstmals in einem Ernstfall beweisen.

Gemeindepräsident Christian Jenny 2018 in St. Moritz.

Gemeindepräsident Christian Jenny 2018 in St. Moritz.

Foto: Gian Ehrenzeller / Keystone

Er war eben die Schlittelbahn Muottas Muragl heruntergerast, da erreichte Christian Jott Jenny am Sonntagabend die Hiobsbotschaft: Peter Peyer, Regierungsrat des Kantons Graubünden, erzählte ihm am Telefon, dass bei rund einem Dutzend Mitarbeiter der St. Moritzer Hotels Badrutt's Palace und Kempinski das mutierte Coronavirus festgestellt worden sei. Die Regierung treffe sich nun notfallmässig mit dem kantonalen Corona-Führungsstab, um die weiteren Massnahmen zu besprechen.

Ein Corona-Ausbruch in St. Moritz – und dies erst noch in den zwei weltbekannten Fünfünfsternhäusern! Dem Gemeindepräsidenten war sofort klar: Dies könnte zu einer Katastrophe ausarten. Ähnlich wie zuvor in Ischgl oder Verbier. «Ich dachte mir: Wir haben Zeit bis zur Inauguration von Joe Biden, um die Sache in den Griff zu kriegen, solange sind die Medien noch beschäftigt. Ansonsten kriegen wir ein internationales Problem», sagt Jenny, der nach dieser verrückten Corona-Woche aufgedreht wirkt wie nach einer Theater-Premiere.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Fonseca über Europa League: Roma will so weit wie möglich gehen
Die Auslosung für das Achtelfinale der Europa League beginnt um 15:00 Uhr
die 15 wichtigsten Baek unseres Fußballs: Evseev fliegt in Skischuhen, Shirokov in einem langen Schnaps, Galizki auf dem Laufband findet Pereira
Oyarsabal erzielte erstmals keinen Elfmeter für Sociedad - im Spiel gegen Manchester United. Er hat 16 Tore von Real Sociedad erzielt, Miquel Oyarsabal hat im Rückspiel des 1/16-Finales der Europa League gegen Manchester United (0:0) keinen 11-Meter-Schuss abgegeben
Pioli über Mailand im Achtelfinale: Der Sieg in der Europa League gibt den Einzug in die Champions League
Wir haben in zwei Spielzeiten mit Schachtjor bereits 20 Europacup-Begegnungen absolviert und nur fünf Gegentreffer kassiert. Die anderen 15 sind Siege oder Unentschieden. Das deutet darauf hin, dass unsere Mannschaft bereit ist, mit jedem Gegner in jedem Stadion der Welt zu spielen
Moreno hat in den letzten 5 Spielen 6 Tore für Villarreal erzielt