Switzerland

China feiert die Rückkehr seiner Raumfahrtpioniere – und legt zum Bau seiner Raumstation gleich nach

Erstmals haben chinesische Astronauten drei Monate im All verbracht. Bald soll eine zweite Crew zu Chinas neuer Station fliegen. Der gegenwärtige Fünf-Jahres-Plan nennt für das All grosse Ambitionen.

Drei glückliche Taikonauten, wie Astronauten in China genannt werden, kurz nach der Landung: Nie Haisheng (Mitte) und seine beiden Kollegen haben einen neuen chinesischen Rekord aufgestellt.

Drei glückliche Taikonauten, wie Astronauten in China genannt werden, kurz nach der Landung: Nie Haisheng (Mitte) und seine beiden Kollegen haben einen neuen chinesischen Rekord aufgestellt.

Ju Zhenhua / Xinhua

«Richtiges Gold fürchtet sich nicht vor Feuer», zitierte der chinesische Astronaut Nie Haisheng am Freitag ein Sprichwort und kommentierte damit die Rückkehr seines Drei-Mann-Teams auf die Erde, als die Raumkapsel des Trios sich beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre in einen Feuerball verwandelte. Die Landung in der Gobi-Wüste wurde live im Staatsfernsehen übertragen, und auf der Twitter-artigen Plattform Weibo feierten die Nutzer den Erfolg überschwänglich.

Football news:

Piqué über den Clásico: Das Ergebnis wiegt mehr als 3 Punkte. Barça ist der wichtigste Spieler in der Geschichte des Fußballs - man muss realistisch sein
Das Haus von Dybalah wurde in seiner Abwesenheit ausgeraubt. Die Diebe haben die Uhrensammlung gestohlen. Die Täter haben das Haus von Juventus-Stürmer Paulo Dybala in seiner Abwesenheit ausgeraubt
Das Talent aus den Niederlanden ist einfach verschwunden. Er verließ Juventus, zog sich in seine Heimat zurück und verschwand
PSG bot Fathi ein Gehalt von 15 Millionen Euro pro Jahr und einen Abo-Bonus von 30 Millionen Euro an. PSG wollte den Mittelfeldspieler des FC Barcelona, Ansu Fati, unterschreiben, bevor der Spieler seinen Vertrag beim katalanischen Klub verlängerte
Beppe Marotta: Lukaku ging zu Chelsea, um das Doppelte zu bekommen. Inter Mailand hat sich im vergangenen Sommer über einen Transfer von Stürmer Romelu Lukaku zum FC Chelsea geäußert
Pogba über vegane Schuhe: Es ist mutig und einzigartig. Manchester United-Mittelfeldspieler Paul Pogba hat in Zusammenarbeit mit adidas und Stella McCartney, der Tochter von Sir Paul McCartney, die ersten hundertprozentig veganen Schuhe auf den Markt gebracht
Julian Nagelsmann: Eine Zwangsimpfung gibt es weder in Deutschland noch in Bayern. Bayern-Trainer Julian Nagelsmann, der vor wenigen Tagen einen positiven Coronavirus-Test bestanden hatte, sprach sich für eine Impfung aus