Switzerland

Angestellte mit Waffe bedroht: Unbekannter überfällt UBS-Filiale in Zürich

Kurz vor 17 Uhr betrat ein maskierter Mann die UBS-Filiale am Römerhofplatz. Wie die Stadtpolizei Zürich in einer Medienmitteilung schreibt, bedrohte er die Angestellten mit einer Stichwaffe und verlangte Bargeld. Daraufhin flüchtete er mit der Beute – darunter Euros und Pfund im Wert von mehreren zehntausend Franken.

Der Täter rannte zu Fuss in Richtung Kinderspital Zürich. Verletzt wurde niemand.

Polizei sucht Zeugen

Die Stadtpolizei Zürich leitete umgehend eine Fahndung und Ermittlungen ein, bisher konnten sie den Täter noch nicht fassen. Die Polizei bittet um Mithilfe und sucht Zeuginnen und Zeugen.

Sie beschreibt den Täter als schlanke, etwa 1.80 Meter grosse Person. Beim Überfall trug der Räuber dunkle Kleidung, helle Schuhe, eine Sturmhaube und eine Sonnenbrille. Zudem hatte er einen dunklen Rucksack bei sich und sprach Schweizerdeutsch. (bra)

Football news:

Berg war mit 34 Jahren in die Champions - League-Gruppe aufgestiegen-wohl die Letzte im Leben. Und der Sieg für Krasnodar
Ronaldo erzielte das 750.Tor seiner Karriere. 450 von Ihnen-für Real
Chiesa traf zum ersten mal für Juventus - Dynamo Kiew
Griezmann erzielte zum ersten mal in 3 spielen für Barça in Folge. In der 14.Minute erzielte blau-weiß-Stürmer Antoine Griezmann mit der Ferse den Anschlusstreffer für den Katalanen Jordi Alba. Der Franzose erzielte in den letzten sieben spielen für Barça den fünften Treffer. Griezmann war auch in den Partien La Liga gegen Osasuna (4:0), Betis Sevilla (5:2) und Alaves (1:1) sowie im Spiel gegen Dynamo Kiew (2:1) in der Champions League erfolgreich. Außerdem erzielte der Franzose erstmals in drei spielen in Folge für Barcelona. Dass Griezmann zuvor unter dem neuen Cheftrainer Ronald Kouman in sechs spielen in Folge nicht in allen Turnieren getroffen hatte, ist bemerkenswert
Braithwaite erzielte 5 (4+1) Punkte für die letzten 3 Barça-Spiele. 13 Spiele zuvor hatte er in der 20.Minute noch nicht erzielt, als Stürmer Martin Braithwaite einen Schuss von Ousmane Dembélé parierte
Paul Nedved: Juventus ist nicht auf Ronaldo angewiesen. Jeder Mannschaft wird ein solcher Spieler fehlen
Holand und Gian werden wegen Muskelverletzungen nicht mit Lazio spielen