Switzerland
This article was added by the user Lucy Hill. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Streit um Schutzstatus S: Bürgerliche Politiker wollen Aufnahme von Ukraine-Flüchtlingen beschränken

Streit um FlüchtlingeBürgerliche Politiker wollen Aufnahme von Ukraine-Flüchtlingen beschränken

Wegen des grossen Zustroms gerät der Bundesrat unter Druck, das Schutzregime zu verschärfen. Eine Liste zeigt, dass nicht nur Menschen aus der Ukraine den Schutzstatus S erhalten.

Ukrainische Flüchtlinge kommen in Zürich an.

Ukrainische Flüchtlinge kommen in Zürich an.

Foto: Michael Buholzer, Keystone

Die grosse Solidarität gegenüber den Flüchtlingen aus der Ukraine bekommt Risse. Bürgerliche Politiker beginnen damit, die Willkommenskultur zu hinterfragen – allen voran die SVP. Nationalrätin Martina Bircher findet zwar, dass die Menschen aus der Ukraine Anrecht auf Schutz hätten. «Wir können aber nicht ewig weitermachen wie bisher.» Die Schweiz stosse an ihre Grenzen, zumal auch die übrige Migration in vollen Zügen weitergehe. Mit einem Vorstoss macht sie nun Druck auf den Bundesrat.