Switzerland

Zürcher Datenschützerin im Porträt: Sie freut sich, dass Datenschutz dank Corona so aktuell ist

Dominika Blonski ist 100 Tage im Amt. Dieses trat sie in einer struben Zeit an. Doch so schnell geht ihr der Schnauf nicht aus.

Kein Amtsschimmel: Die Juristin Dominika Blonski will sensibilisieren statt paragrafenreiten.

Kein Amtsschimmel: Die Juristin Dominika Blonski will sensibilisieren statt paragrafenreiten.

Foto: Sabina Bobst

Sie ist eine Bernerin, doch im Tempo, in dem sie spricht, kann sie es locker mit jeder Zürcherin aufnehmen. Es ist Dominika Blonski selbst, die das lachend thematisiert. «Ich falle in meinem Berner Bekanntenkreis damit schon aus dem Rahmen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Dani Alves kommentierte den posten von Messi über den Abgang von Suarez: Es geht um Respekt, und Sie wissen es nicht
Man City will Benfica-Verteidiger Diaz Unterschreiben. Der Transfer wird auf 55 Millionen Euro geschätzt, der deal könnte von Manchester City kommen und mit Benfica über einen Transfer von Abwehrspieler Ruben Diaz verhandelt werden. Der englische Klub bietet im Rahmen des Vertrags von Nicolas Otamendi, und die Gesamtkosten des Transfers werden auf 55 Millionen Euro geschätzt, berichtet der Journalist Fabrizio Romano. Das gleiche Angebot hatte Manchester City für den Verteidiger des FC Sevilla, Jules Kunde, aber vor fünf Tagen abgelehnt
Morata holte Platz 9 bei Juventus Turin. Unter ihm spielte Higuain
Hazard und Asensio sind nicht in die Bewerbung von Real Madrid für das Spiel La Liga mit Betis
Barcelona verhandelt mit Manchester City über die Miete von Zinchenko für ein Jahr (Gianluigi Longari)
Suarez wurde medizinisch untersucht und unterzeichnete einen Vertrag mit Atlético
Alvaro Morata: Juventus ist jedes Jahr kurz davor, die Champions League zu gewinnen. Wir hoffen, dass es uns diesmal gelingt