Switzerland

Wo offizielle Corona-Todeszahlen und Übersterblichkeit auseinanderklaffen

In Lateinamerika starben in der Pandemie Hunderttausende Menschen zu viel – doch in den Corona-Statistiken taucht nur ein Teil davon auf. In Deutschland und der Schweiz zeigt sich ein anderer Trend.

Beerdigungen wegen Corona gab es in Nicaragua viele, doch nur ein Bruchteil der Todesfälle taucht auch in der Corona-Statistik auf.

Beerdigungen wegen Corona gab es in Nicaragua viele, doch nur ein Bruchteil der Todesfälle taucht auch in der Corona-Statistik auf.

Alfredo Zuniga / AP

Seit Beginn der Covid-19-Pandemie veröffentlichen die Regierungen der meisten Länder regelmässig Zahlen zu Erkrankten und Verstorbenen. Dass die Fallzahlen stark von der Testfrequenz abhängig und deshalb mit Vorsicht zu geniessen sind, ist mittlerweile bekannt.

Football news:

Griezmann sprach mit Hamilton und besuchte die Mercedes-Boxen beim Großen Preis von Spanien
Barcelona fühlt, dass Neymar sie benutzt hat. Er sagte, er wolle zurück, verlängerte aber seinen Vertrag bei PSG (RAC1)
Aubameyang - Arsenal-Fans: Sie wollten Ihnen etwas Gutes schenken. Es tut mir leid, dass wir nicht konnten
Atlético hat im Camp Nou nicht verloren. Busquets' Verletzung ist das Drehereignis des Spiels (und des Meisterrennens?)
Verratti verletzte sich im PSG-Training am Knie. Die Teilnahme an der Euro steht noch aus, teilte PSG mit, dass sich Mittelfeldspieler Marco Verratti im Training eine Prellung des rechten Knies mit einer Verstauchung des inneren Seitenbandes zugezogen hat
Neymars Vertrag in einem Bild. Mbappe will die gleiche
Manchester United würde im Sommer gerne Bellingham und nicht Sancho unterschreiben. Borussia Dortmund wird Judas nicht verkaufen