Switzerland

Wissenspodcast «Durchblick»: Wann besiegen wir den Krebs?

Heute ist Weltgesundheitstag. Während er in diesem Jahr an die Arbeit der Pflegenden und Hebammen erinnern soll, war das Motto 1970 der Kampf gegen den Krebs.

Noch heute ist dieser Kampf lange nicht ausgefochten. Rund 40'000 Menschen erkranken jährlich in der Schweiz an einer Krebsart. Auch der Gatte von einer Leserin. «Mein Mann hat Bauchspeicheldrüsenkrebs», erzählt sie. Und wünscht sich nur eines: eine wirksame Krebs-Therapie.

Killer Nummer 1

«Die Forschung hat in den letzten Jahren riesige Fortschritte gemacht», sagt Anne Müller. Müller forscht in einem Labor an der Universität Zürich zu einem Bakterium, das Magenkrebs auslöst und warnt: «Krebs in der Bauchspeicheldrüse ist der neue Killer Nummer 1. Darüber weiss man noch so gut wie gar nichts.»

Wir haben Müller und eine Forscherkollegin im Labor besucht. Warum es trotz neuer Krebsarten Hoffnung gibt, hören Sie in der zweiten Episode von «Durchblick – Wissen auf Wunsch». Zu hören ab heute Dienstag um 15 Uhr auf Blick.ch, Spotify, Apple Podcasts und weiteren Podcast-Plattformen.

Football news:

PSG-Torhüter Bulka hat bei einem Verkehrsunfall in Polen einen Lamborghini zerschlagen. Zwei Menschen wurden verletzt
Nizza hat sich in den Kampf um Verteidiger Olympiakos Tsimikas eingeschaltet. Sie Interessieren sich für Loco
Lacazette lehnte Inters Angebot ab. Er könnte bei Atlético gegen Lemar eingetauscht werden
Ehemaliger Chef Scout CSKA: 99% der Arbeit des Pfadfinders ist verschwendet. Das ist spezifisch
Victor Valdez führte den Klub aus der 4.Liga von Spanien
Agent Georginho: Zwei nicht-italienische Topklubs haben mit mir Kontakt aufgenommen
Atalanta-Verteidiger Castaignos ist für Tottenham, Leicester und West Ham Interessant