Switzerland

Wilde Ritte und Suter ist Dritte

Weil in Val d'Isere die Abfahrt nicht stattfinden konnte, springt nun Bansko ein. In Bulgarien gehen neun Schweizerinnen ins Rennen. Die Frauen-Abfahrt live.

Artikel zum Thema

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Irgendwie ist die Luft draussen: Am Australien Open in Melbourne sitzen die kleinen Zuschauer im Regen. (23. Januar 2020)
Mehr...