Switzerland

Wegen Corona in Grossbritannien: RTL schliesst das Dschungelcamp

Das Dschungelcamp findet im Januar trotz Corona-Pandemie statt. In der 15. Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» campieren die Promis aber nicht wie normalerweise in Australien, sondern in North Wales in Grossbritannien.

RTL liess sich dabei vom TV-Sender ITV inspirieren, der die englische Version der Show produziert. Auch die Briten drehten ihre Staffel im Vereinigten Königreich.

König oder Königin «des walisischen Dschungels»

Somit präsentieren die beiden Moderatoren Sonja Zietlow (52) und Daniel Hartwich (42) die Sendung im Januar täglich aus Wales.

«In einer Zeit, in der so vieles anders ist, als wir alle es gewohnt sind, küren wir den Dschungelkönig eben einmal anders», erklärt der RTL-Geschäftsführer Jörg Graf.

Nächstes Jahr werde deshalb nicht ein Dschungelkönig oder eine Dschungelkönigin gekürt, sondern der König oder die Königin «des walisischen Dschungels».

Die Show wegen der Corona-Pandemie nicht zu machen, sei für RTL auf keinen Fall infrage gekommen. «‹Ich bin ein Star› ist seit so vielen Jahren im Januar für unsere Zuschauer DAS Highlight. Und das soll auch im nächsten Januar so sein», so Graf.

Promis müssen warme Unterwäsche einpacken

Dafür müssen sich die Dschungelcamp-Teilnehmer wortwörtlich warm anziehen und Thermounterwäsche statt Bikini einpacken. An den anderen Umständen ändert sich jedoch nichts: Die Promis werden sich auch in Wales von Reis und Bohnen ernähren – und es wird auch dort täglich eine Dschungelprüfung geben.

Bereits letztes Jahr war im Vorfeld der Sendung nicht klar, ob das Dschungelcamp tatsächlich stattfinden würde. Damals wüteten verheerende Buschbrände in Australien. (frk)

Football news:

Die Deutsche Ausgabe von Bild hat die Spieler des Spiels der Gruppenphase der Champions League Lok - Bayern (1:2) auf der 5-Punkte - Skala, wo 5 - die schlechteste Punktzahl, und 1-die beste
Salzburg-Trainer über Champions League: wir haben mehr verdient als einen Punkt in zwei spielen
Mit Lukaku ist es sinnlos, im Machtkampf zu spielen. Ich Denke, das Unentschieden ist ein gutes Ergebnis, da die ganze Mannschaft versucht hat, Punkte zu sammeln. Es ist sehr wichtig, dass wir diesen Punkt verdient haben. Vielen Dank an das gesamte Team. Das ganze Team ist heute ein großer held. Wir haben dieses Ergebnis erreicht, weil wir die Aufgabe für das Spiel erfüllt haben
Ivanov wird das Spiel von AZ - Rijeka in der Europa League betreuen. Die russische schiedsrichtermannschaft unter der Leitung von Sergej Iwanow betreut das Europa-League-Spiel zwischen der AZ aus Alkmaar und dem kroatischen Rijeka
Gasperini über Ajax: gegen Sie ist es nicht einfach. Atalanta hat ein cooles Comeback gemacht
Real Madrid ist zum 8.Mal von einer Niederlage im Champions-League-Spiel abgerückt und verliert 2 Tore. Real Madrid hat mit Borussia Mönchengladbach Zum achten mal in Folge eine Niederlage kassiert und dabei mit einer zwei-Tore-Differenz verloren. Real Madrid hat seinen Rekord erneuert
Felix über das Red-Bull-Double: Am meisten genieße ich das Champions-League-Spiel