Switzerland

Was? Nochmals eine Lieblingspasta? Linguine alla salsa cruda, etwa?

Buon apetito retro! Italienische Snack-Werbung von anno dazumal

1 / 23

Buon apetito retro! Italienische Snack-Werbung von anno dazumal

quelle: flashbak.com / flashbak.com

Ach' da war doch mal was? Ja genau – Baronis Carbonara!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Neuer Versuch für ein Grundeinkommen in der Schweiz – und wer dafür bezahlen soll

Fünf Jahre nach dem wuchtigen Nein an der Urne hat ein parteiloses Komitee einen neuen Anlauf für ein bedingungsloses Grundeinkommen gestartet. Finanziert werden soll dieses unter anderem durch höhere Steuern aus dem Finanzsektor und von Technologie-Firmen.

Das Ziel der Initiative «Leben in Würde - für ein finanzierbares bedingungsloses Grundeinkommen» ist die Existenzsicherung für alle, das Menschenrecht auf ein Leben in Würde und Selbstbestimmung zu garantieren und bisher unbezahlte …

Link zum Artikel

Präsentiert von

Branding Box

«Ja! Der Baroni soll sein Lieblings-Pastarezept vorstellen!» So hallte es aus der einen Ecke der Redaktion jüngst. Und bestimmt erwartete man da etwas Grossartiges. «Pasta alla Baroni» wäre gewiss eine erlesene Kombi seltenster Zutaten, raffiniert zubereitet ... aber nö. Meine Lieblingspasta-Rezepte sind allesamt SO WAS VON BASIC! In Teil 1, nämlich, bereitete ich Spaghetti aglio e olio vor. Knoblauch und Chili im Olivenöl andünsten und fertig.

Und heute nun, Teil 2, wird ausser der Teigwaren gar nichts gekocht. Heute nämlich gibt's:

Linguine con salsa cruda

Jawohl: «rohe Sauce».

Zutaten:

Zubereitung geht wie folgt:

Video: watson/Oliver Baroni, Emily Engkent

Gleich geht es weiter mit Olivers Pastarezept, aber vorab eine kurze Werbeunterbrechung:

Hol dir jetzt das italienische Bier mit Tradition!

Du möchtest auch einen Teller italienischer Lebensfreude geniessen? Dann vergiss dazu nicht den perfekten Begleiter, wenn es um Dolce Vita geht – Birra Moretti. Seit 1857 wird es auf traditionelle Weise hergestellt und wurde zu Italiens beliebtesten Bier!
Promo Bild
Promo Bild

Und nun zurück zur Story...

Ach, ich liebe dieses Pastarezept! Ach ja, wollt ihr noch mehr (nicht nur Pasta) Rezepte aus Italien? Bitte sehr:

Und oben erwähnter Teil 1 der Lieblingspasta war das hier:

So. Und nun das, was ich immer sage: Nimm dir Zeit beim Essen. Setz dich hin, mach es dir bequem, geniesse das Essen. Trink dazu etwas Feines. Am besten mit guten Freunden. Mit viel Geschwätz. Und viel Gelächter. Viel, viel lachen dabei, ok?

Football news:

Piqué über den Clásico: Das Ergebnis wiegt mehr als 3 Punkte. Barça ist der wichtigste Spieler in der Geschichte des Fußballs - man muss realistisch sein
Das Haus von Dybalah wurde in seiner Abwesenheit ausgeraubt. Die Diebe haben die Uhrensammlung gestohlen. Die Täter haben das Haus von Juventus-Stürmer Paulo Dybala in seiner Abwesenheit ausgeraubt
Das Talent aus den Niederlanden ist einfach verschwunden. Er verließ Juventus, zog sich in seine Heimat zurück und verschwand
PSG bot Fathi ein Gehalt von 15 Millionen Euro pro Jahr und einen Abo-Bonus von 30 Millionen Euro an. PSG wollte den Mittelfeldspieler des FC Barcelona, Ansu Fati, unterschreiben, bevor der Spieler seinen Vertrag beim katalanischen Klub verlängerte
Beppe Marotta: Lukaku ging zu Chelsea, um das Doppelte zu bekommen. Inter Mailand hat sich im vergangenen Sommer über einen Transfer von Stürmer Romelu Lukaku zum FC Chelsea geäußert
Pogba über vegane Schuhe: Es ist mutig und einzigartig. Manchester United-Mittelfeldspieler Paul Pogba hat in Zusammenarbeit mit adidas und Stella McCartney, der Tochter von Sir Paul McCartney, die ersten hundertprozentig veganen Schuhe auf den Markt gebracht
Julian Nagelsmann: Eine Zwangsimpfung gibt es weder in Deutschland noch in Bayern. Bayern-Trainer Julian Nagelsmann, der vor wenigen Tagen einen positiven Coronavirus-Test bestanden hatte, sprach sich für eine Impfung aus