Switzerland

Was hat er dem Schiri gesagt?: Ibrahimovic fliegt bei Milan-Sieg mit Rot vom Platz

Die AC Milan gewinnt gegen Parma mit 3:1, verliert dabei aber Superstar Zlatan Ibrahimovic (38), der für eine Aussage gegenüber dem Schiedsrichter mit Rot vom Platz fliegt.


Wirbel um Zlatan! Der Milan-Superstar steht im Spiel gegen Parma wieder einmal im Mittelpunkt. Für einmal aber nicht mit Spektakel-Toren oder fussballerischer Finesse. Nein, Zlatan fliegt mit Rot vom Platz! Aber ganz Italien rätselt: Was hat Ibra bloss Schiedsrichter Fabio Maresca gesagt, dass ihn dieser mit glatt Rot unter die Dusche schickt? Erst Lippenleser werden Klarheit schaffen können. Milan indes lässt gegen Parma nichts anbrennen, gewinnt mit 3:1 und kann sich so in der Tabelle weiter vor Juventus auf Platz 2 behaupten.
Die Tore:
Der Schweizer: Simon Sohm fehlt bei Parma verletzt.


Das Tor:
Der Schweizer: Ricardo Rodriguez sitzt bei den Gästen 90 Minuten auf der Bank.

Am Sonntag

12.30 Inter Mailand – Cagliari

15.00 Hellas Verona – Lazio Rom

15.00 Sampdoria – Napoli

20.45 Fiorentina – Atalanta

Am Montag

20.45 Benevento – Sassuolo

Football news:

Cantona über die Hall of Fame der APL: Alle anderen sind großartig, und ich bin außergewöhnlich! Ich würde mich wundern, wenn ich nicht gewählt worden wäre
Benzema wird bei der Euro 2020 in die französische Nationalmannschaft berufen. Er spielte nicht für das Team 6 Jahre (Le Parisien)
Cantona ist der 3. Spieler, der in die Hall of Fame der APL aufgenommen wurde. Die ersten beiden - Shearer und Henri
Walcott unterschrieb bei Southampton einen Vertrag bis 2023
Juventus Turin hat die neue Homepage ein Formular für die Saison 2021/22
Lobanovsky hat einen tödlichen Aufstieg erfunden. Kotzten fast alle. Wer nicht kotzte-ging in die Basis. Andrey Shevchenko schrieb eine Autobiographie
Klose kann Fortuna Düsseldorf leiten: Miroslav Klose kann als Cheftrainer des FC Bayern starten. Er könnte Fortuna Düsseldorf aus der zweiten Bundesliga führen, behauptet Express. Ihn will dort Direktor Klaus Allofs einladen, der früher bei Werder arbeitete, wo Klose spielte. Der Rekordweltmeister wird den FC Bayern in diesem Sommer gemeinsam mit Hans-Dieter Flick verlassen und sich selbstständig machen