Switzerland

VW landet nach Selbstunfall auf dem Dach – 53-jähriger Schweizer stand unter Alkoholeinfluss

Zum Unfall kam es um zirka 12 Uhr am Dienstag im Boowald bei Murgenthal. Ein 53-jähriger Schweizer aus der Region kam aus noch ungeklärten Gründen vor einer Kurve von der Strasse ab, geriet auf einen Grünstreifen und gegen einen Erdwall, wie die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung schreibt. 

Der VW des Unfallfahrers kam auf dem Dach zum Stillstand. Eine Ambulanz brachte den Mann zur Kontrolle ins Spital. Ein Atemlufttest verlief positiv.

Die Staatsanwaltschaft Zofingen-Kulm ordnete eine Blut- und Urinprobe an. Die Polizei nahm dem Schweizer den Führerschein zu Handen der Entzugsbehörde vorläufig ab.

Aktuelle Polizeibilder vom Februar: