Aufgrund des «Social Distancing» in Zeiten der Corona-Pandemie seien nur wenige Menschen auf den Strassen unterwegs gewesen, berichtete der Sender. Viele hielten sich demnach in ihren Häusern auf.