Switzerland

Thomas Tuchel und der FC Chelsea – ein Trainer in schwieriger Mission

Vor einem Monat wurde Tuchel bei Paris Saint-Germain entlassen. Nun zieht es ihn zum FC Chelsea als Nachfolger Frank Lampards

Thomas Tuchel ist ein Trainer, der polarisiert.

Thomas Tuchel ist ein Trainer, der polarisiert.

Imago

Wer in den letzten Tagen englischsprachige Medien konsumierte, der konnte glauben, der FC Chelsea wolle keinen Fussballtrainer, sondern eine Kreuzung aus einem Astrophysiker und Dr. Seltsam verpflichten. So ungefähr lasen sich die Beschreibungen des Mannes, der den Klub von der Stamford Bridge als Nachfolger der geschassten Klub-Ikone Frank Lampard übernehmen wird: Thomas Tuchel, ehemals bei Paris Saint-Germain, zuvor bei Borussia Dortmund und Mainz 05, hat einen Vertrag bis 2022 mit der Option auf ein weiteres Jahr unterschrieben. Die «Times» begrüsste ihn als «verrücktes Genies», das Internetmagazin «The Athletic» dagegen als einen «hervorragenden Talententwickler und Fussballwissenschafter».

Football news:

Mourinho über 4:1 mit Palas: Gute Woche. Wenn man in der letzten Minute der ersten Halbzeit fehlt, gibt es eine Tendenz, in die Umkleidekabine zu gehen und die zweite Halbzeit mit Bedauern über das verpasste Tor zu beginnen
Mit diesem Ergebnis stieg José Mourinho vom 8.Auf den 6. Platz in der Meisterschaft und überholte West Ham und Liverpool. Der FC Liverpool rutschte in der Tabelle auf den 8.Tabellenplatz ab. In 28 Spielen holten die Roten 43 Punkte. Nach verlorenen Punkten geht das Team von Jürgen Klopp auf Platz 9-sie können vor Aston Villa, erzielte 40 Punkte in 26 Spielen
Xavi gewann die 6. Trophäe in seiner Trainerkarriere. Sein Al-Sadd wurde der Champion von Katar
Laporte liegt vor der Stiftung und entscheide nach den Ergebnissen der Wahl des Barça-Präsidenten Ab 22:00 Uhr insgesamt 35013 Mitglieder, weitere 20663 Personen stimmten per Post ab
Sulscher gewann mit Manchester United alle 3 Auswärtsspiele bei Man City. Für Trainer Ole-Gunnar Sulscher ist es das dritte Spiel mit den Citizens zu Gast und in allen drei Spielen hat er gewonnen. Zuvor hatte Manchester United City im Etihad Stadium geschlagen
Liverpool nur schlechter: wieder verloren zu Hause (6. Spiel in Folge!Auch der Antirekord von APL auf Schlägen ohne Tore
Simeone über das 1:1 bei Real: Alle dachten, Atletico würde La Liga mit einem Vorsprung von 20 Punkten gewinnen. Ich weiß nicht, was sie sich vorgestellt haben