Switzerland

Tessiner steckte sich in Mailand an – Armee verhängt Ausgangssperre

Die Schweiz hat ihren ersten Coronavirus-Fall. Der erkrankte Mann liegt isoliert in einer Tessiner Klinik. Alle News im Ticker.

Das BAG informiert (v.l.) Daniel Koch (Leiter Abt. übertragbare Krankheiten), Pascal Strupler (Direktor) und Gregor Lüthy (Leiter Kommunikation). Video: SDA-Keystone
Video: Keystone

Artikel zum Thema

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...