Switzerland

Sweet Home: Tipps fürs Entrée: Grosser Eintritt

Diese zehn überraschenden Ideen helfen Ihnen dabei, den Eingang hübscher aussehen zu lassen.

Das Entrée ist immer eine Herausforderung aber im Winter noch viel mehr! Jeder Gang in Wohnungen ist anders. Im Gegensatz zu Häusern hat man nur diesen einen Eingang in die Wohnung und der ist erst noch in jeder Wohnung anders. Hier finden Sie ganz unterschiedliche, hübsche Ideen, bei denen bestimmt eine dabei ist, die zu Ihnen und Ihrem Zuhause passt. Foto über: The Nordroom, Quelle: Alvhem Immobilien

1 — Der klassische Kleiderständer und das Blumenparadies

Retrocharme: Eine tropische Tapete und Miamitürkis sorgen in diesem Entrée für viel Frische. Foto über: @rikkesroom
Retrocharme: Eine tropische Tapete und Miamitürkis sorgen in diesem Entrée für viel Frische. Foto über: @rikkesroom

Eine der besten und schönsten Garderoben, die überall Platz findet und zu jedem Stil passt, ist die klassische Wiener-Ständergarderobe. Früher war diese vor allem in Kaffeehäusern zu finden, doch in den Seventies wurde sie zum absoluten Trendstück (hier das Original der Gebrüder Thonet). Im Bild oben ist er charmant vor einer tropischen Retrotapete platziert. Die helle und freundliche Anmutung der Tapete zieht sich im Entrée weiter mit einer frischen hellblauen Wandfarbe, einem Retrospiegel und Bildern vom Meer. Das inspiriert doch gerade jetzt, in dieser winterlichen Zeit, zu einer Nachahmung.

2 — Wirklich clevere Helfer

Entspannter Empfang: Coole Garderobe auf die minimalistische Art. Foto über: Découvrir l'endroit du décor, Quelle: Historiska Hem Immobilien
Entspannter Empfang: Coole Garderobe auf die minimalistische Art. Foto über: Découvrir l'endroit du décor, Quelle: Historiska Hem Immobilien

Nicht nur die Entrées sind bei allen anders, sondern auch der Lebensstil. Wenn Sie also öfter mit dem Skateboard als mit dem Tram unterwegs sind, beim Heimkommen Hemd und Krawatte gegen Sportswear und Sneakers austauschen, dann ist diese entspannte Garderobenlösung eine gute Idee. Hier stecken die Schuhe in Taschen und die Kleider baumeln an Haken von der Decke.

3 — Bank und Bild

Grosszügigkeit: Eine antike Bank empfängt hier Bewohner und Kleider. Foto über: Cool Chic Style Fashion. Fotografie: Malcolm Brown
Grosszügigkeit: Eine antike Bank empfängt hier Bewohner und Kleider. Foto über: Cool Chic Style Fashion. Fotografie: Malcolm Brown

Heimkommen, aufatmen und entspannen: Das ist mit einem solchen Empfangskomitee gut möglich. Die grosse antike Bank empfängt einen mit Grosszügigkeit und man kann hier gut alles abladen. Als grosses Bild ist hinter der Bank ein antiker Stoff gerahmt und für das Nötigste sind ein paar Haken bereit.

4 — Alles im Kasten

Massarbeit: Der Schrank dient als Garderobe und wird an die Wand montiert. Foto über: Kvartere Immobilien
Massarbeit: Der Schrank dient als Garderobe und wird an die Wand montiert. Foto über: Kvartere Immobilien

Die meisten Garderobenmöbel nehmen viel Platz ein und bieten wenig. Ganz anders ist dieser schwebende Kasten. Minimalistisch, clean und praktisch bietet er Mänteln, Taschen und Schuhen Platz. Der Boden bleibt dabei erst noch frei. Ein solch einfaches Konstrukt können Sie beim Schreiner machen lassen.

5 — Goldstücke

Dekorativ: Elegante und minimalistische Lösung mit kleinen goldenen Haken an der Wand. Foto über: The Nordroom
Dekorativ: Elegante und minimalistische Lösung mit kleinen goldenen Haken an der Wand. Foto über: The Nordroom

Dieses kokette Beispiel ist wie ein kleines Gesamtkunstwerk. An goldenen Haken, die wie Sterne am hellblauen Himmel leuchten, kann man Kleider hübsch aufhängen. Beim Schuhe an- und ausziehen hilft ein antiker Sprungbock aus der Turnhalle.

6 — Hinein ins Blaue

Die Farbe machts aus: Ein Entrée ganz in Blau. Foto über: The Modern House Immobilien
Die Farbe machts aus: Ein Entrée ganz in Blau. Foto über: The Modern House Immobilien

Blau ist eine Farbe, die Harmonie vermittelt und beruhigt. Sie ist also genau richtig, um uns daheim zu empfangen. Da dieses Entrée zudem noch schöne Bilder an der Wand hat, wirkt es wie eine chice Galerie.

7 — So geht frisch und freundlich!

Gelungen: Geschickt wurde hier mit Farbe und den richtigen Möbeln das Praktische mit dem Schönen verbunden. Foto über: Historiska Hem Immobilien
Gelungen: Geschickt wurde hier mit Farbe und den richtigen Möbeln das Praktische mit dem Schönen verbunden. Foto über: Historiska Hem Immobilien

Diese Lösung ist perfekt für durchschnittliche Wohnungen. Das Entrée ist in einem frischen Grünton gestrichen und hat weisse Möbel und Accessoires bekommen. Platz für einen schönen grossen Blumenstrauss ist auch da und wo man die Schuhe wechselt, ist der Boden mit einem Teppich ausgelegt.

8 — Wie im Fashion-Showroom

Doppelstöckig: Eine Kleiderstangenlösung, die gut als Garderobe funktioniert. Foto über: Alexander White Immobilien
Doppelstöckig: Eine Kleiderstangenlösung, die gut als Garderobe funktioniert. Foto über: Alexander White Immobilien

Eine gute Inspirationsquelle für clevere Kleiderständer findet man im Modebusiness. Denn egal ob im Showroom oder im Store es hängen viele Kleider da und sie müssen auch noch gut aussehen, sonst begehrt sie niemand. An einem solchen Ort haben sich wohl die Bewohner dieser Wohnung auch die Idee von der doppelstöckigen Kleiderstange geholt. Der Haken an der Stange ist dafür da, um die Kleider der oberen Stange einfach herunterzuholen.

9 — Da kommt nie Unordnung auf

Clever: Hier verschwinden die Schuhe im Schrank und die Kleider hängen darüber. Foto über: @emmamelins
Clever: Hier verschwinden die Schuhe im Schrank und die Kleider hängen darüber. Foto über: @emmamelins

Die schwedische Influencerin und Bloggerin Emma Melins zeigt hier eine einfach nachzumachende, stilvolle Garderobenlösung. Die Schuhe verschwinden im Ikea-Schrank, darauf haben hübsche Sachen Platz und darüber nimmt eine von der Decke hängende Stange Kleider auf. Alles ist hell, frisch und wirkt immer ordentlich.

10 — Direkt aus dem Landhaus

Staffage mit Nutzwert: Statt einem Möbel dient hier ein kleiner Landhauseinbau als Garderobe. Foto über: Casa Abril
Staffage mit Nutzwert: Statt einem Möbel dient hier ein kleiner Landhauseinbau als Garderobe. Foto über: Casa Abril

Statt einem klassischen Garderobenmöbel wurde hier ein Stück Landhaus ins Entrée gebaut. Dies mit einem einfachen Holzanbau mit Kassettentäfer. Am oberen Rand gibt es eine schmale Ablageleiste und darunter klassische Holzhaken. Die Kassettenwand können Sie in einer Lieblingsfarbe streichen. So kommt viel Farbe in Ihr Entrée, ohne dass Sie die Wände streichen müssen.

Football news:

Drei Barça-Spieler unter 19 Jahren erzielten in dieser Saison La Liga. Der 18-jährige katalanische Mittelfeldspieler Ilas Moriba, der in der zweiten Halbzeit ausgewechselt wurde, erzielte den Turnierrekord
Mbappé erzielte in den letzten 4 Spielen 7 Tore
Andrea Pirlo: Juventus begann 20 Minuten später zu spielen. Aber ich mochte die Reaktion der Mannschaft
Ronald Koeman: Bei Barça gibt es keine Ausreden, weil die Jugend spielt. So zu gewinnen ist noch schöner
Federico Chiesa: Für Juventus ist jedes Spiel jetzt wie ein Finale: In der Serie A, in der Champions League und im Pokal
Juventus liegt hinter Mailand auf 1 Punkt, von Inter-auf 7. Mit 25 Spielen belegt das Team von Trainer Andrea Pirlo mit 52 Punkten den dritten Tabellenplatz. Die Turiner haben in dieser Minute 25 Spiele absolviert, ebenso wie der AC Mailand (53 Punkte) und Inter Mailand (59). AC Mailand spielt am Sonntag auswärts gegen Verona, Inter Mailand empfängt am Montag Atalanta Bergamo. Am 17. März gastiert Juventus in der 3.Runde gegen Napoli
Moriba erzielte für Barça in La Liga in 18 Jahren 46 Tage. Nur Messi, Fati, Pedri und Krkic haben das schon mal gemacht