Switzerland

SUV kracht in Lastwagen: 15 Tote bei Verkehrsunfall in Kalifornien

Mindestens 15 Menschen kommen bei einem Horrorunfall nahe der Grenze zu Mexiko ums Leben, als ein SUV und ein Lastwagen zusammenprallen. Die Ursache wird untersucht.

Laut Polizeiangaben befanden sich 27 Menschen in dem Geländewagen. (2. März 2021)

Laut Polizeiangaben befanden sich 27 Menschen in dem Geländewagen. (2. März 2021)

Foto: Gregory Bull (Keystone)

Bei einem schweren Unfall mit einem Lastwagen und einem Geländewagen in Südkalifornien sind nach Angaben eines Ärzteteams 15 Menschen ums Leben gekommen. Weitere Personen seien verletzt worden, sagte Judy Cruz von der Notfallabteilung des Krankenhauses Regional Medical Center in der Stadt El Centro am Dienstag in einer Pressekonferenz. Ihren Angaben zufolge befanden sich 27 Menschen in einem SUV-Fahrzeug.

Das sehr voll besetzte Auto war mit einem mit Kies beladenen Sattelzug zusammengestossen. 14 Menschen seien am Unfallort tot aufgefunden worden, eine weitere Person sei im Krankenhaus den Verletzungen erlegen. Mindestens fünf Schwerverletzte seien per Hubschrauber in andere Krankenhäuser in der Region gebracht worden.

Die Unfallursache blieb zunächst unklar. Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei dem SUV um einen Ford Expedition, der für höchsten acht Insassen zugelassen ist. Auch der Fahrer des Lkw wurde verletzt, er überlebte den Unfall aber. Auf Fotos der Unfallstelle war zu sehen, dass die Fahrerkabine seines Sattelzugs kaum beschädigt war, während der SUV bei der Kollision schwer beschädigt wurde.

AFP

Football news:

Ich werde keinen Vorteil aus der Super League bekommen-ich will nur den Fußball retten. Perez gab ein Programminterview (und fiel sofort auf eine Lüge)
Evertons Besitzer über den Einstieg in die Super League: Nie. Everton-Besitzer Farhad Moshiri hat erklärt, dass der Klub nicht beabsichtigt, in die europäische Superliga einzusteigen
UEFA-Präsident: Der Abstieg aus der Champions League ist kein sportlicher Rückschlag mehr, sondern ein Produktionsrisiko, das nicht alle akzeptieren wollen
Wolverhampton hat sich auf Twitter zum Weltmeister 2018/19 gekürt. Die Wolves waren dann die ersten nach 6 Gründer der Super League
Ryan Mason wurde acting Spurs-Trainer Mourinho nach dem Rücktritt
Gianni Infantino: Die FIFA lehnt die Gründung der Super League kategorisch ab. Wir müssen das Modell des europäischen Fußballs schützen
Ich bin nicht für Niederlagen hier. Vier Entlassungen von José-in Bildern