Switzerland

Streit um Justin: Hailey Bieber teilt gegen Selena Gomez aus

Justin Bieber und Ex-Freundin Selena Gomez sind dafür bekannt, ihre Gefühle in ihren Songs auszudrücken. Nach Selenas letztem Schlag gegen Justin mischt sich nun die Ehefrau ein. Hailey Bieber hat die Schnauze voll und schlägt mit einem Seitenhieb gegen Selena zurück.

Die Ehefrau und die Ex-Freundin verstehen sich bekanntlich meistens nicht – Justin Bieber (25) ist da keine Ausnahme. Seine Frau Hailey (23) und Selena (27), mit der er von 2010 bis 2012 und später bis 2018 immer mal wieder zusammen war, verstehen sich offenbar so gar nicht. Nach einigen Seitenhieben von der Sängerin hat das Model nun aber genug und wehrt sich im Netz.

Bereits seit einer Weile spricht die 27-jährige Selena in Interviews immer wieder darüber, wie die Beziehung und Trennung mit Justin gelaufen sei und liess dabei nicht unbedingt ein gutes Haar an dem 25-Jährigen. Kürzlich räumte der Sänger sogar ein, oft rücksichtslos gewesen zu sein, doch seine Ehefrau hat nun scheinbar genug von den Sticheleien.

Hailey schlägt zurück

In ihrer Instagram-Story teilte die 23-Jährige einen Seitenhieb: «Eine Person kann dir in zwei Monaten das Gefühl geben, das eine andere dir in zwei Jahren nicht geben konnte. Zeit bedeutet gar nichts, Charakter aber.» Das ist ein klarer Angriff gegen Selena, besonders wenn man deren Song «Lose You To Love Me» in Betracht zieht, in dem sie singt: «Nach nur zwei Monaten hast du mich ersetzt, als wäre es so einfach.» Klingt so, als würden diese Promi-Damen auch in Zukunft keine Freundinnen werden. (Bang)