Switzerland
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Sorge um Linz-Stürmer: Ex-FCZler Dwamena kollabiert am Spielfeldrand

Sorge um Linz-Stürmer

Ex-FCZler Dwamena kollabiert am Spielfeldrand

Der ehemalige FCZ-Stürmer Raphael Dwamena ist während eines Cup-Spiels in Österreich zusammengebrochen. Sein Trainer gibt aber eine leichte Entwarnung.

Ex-FCZ-Stürmer Raphael Dwamena (26) ist laut österreichischen Medien im ÖFB-Cup-Spiel zwischen Blau-Weiss Linz und Hartberg am Spielfeldrand zusammengebrochen. Der heutige Linz-Stürmer spielt wegen einer Herzschwäche seit 2020 mit einem Defibrillator. Er wurde laut den Berichten bei Bewusstsein ins Spital gebracht. Das Spiel wurde dennoch nach 20 Minuten zunächst unter- und später komplett abgebrochen.

Glücklicherweise es gibt eine leichte Entwarnung: «Sein Defibrillator hat angeschlagen und die Ärzte konnten ihn rasch stabilisieren», sagt Linz-Manager Stefan Reiter zur «Kronen-Zeitung», «Raphaels Zustand ist stabil.» Dwamena spielte von Anfang 2017 bis Mitte 2018 beim FCZ. (mis)

█ █ █ █

Mannschaft

SP

TD

PT

1

0

0

0

2

0

0

0

3

0

0

0

4

0

0

0

5

0

0

0

6

0

0

0

7

0

0

0

8

0

0

0

9

0

0

0

10

0

0

0