Switzerland

Skandalrapperin postet Babyfoto: Ist Loredana heimlich wieder Mami geworden?

Dieses Bild kam wie aus dem Nichts: Loredana (25) hat am Montagabend ein Foto gepostet, auf dem sie ganz vertraut ein Baby im Arm hält. Darunter kommentierte sie bloss ein Vierköpfige-Familie-Emoji. Es wird zwar seit Monaten über eine mögliche Schwangerschaft der Skandalrapperin spekuliert – offiziell bestätigt hat sie diese aber nie.

Die Gerüchte hat die Musikerin selbst mehrfach angeheizt. Zuerst postete Loredana eine Story mit einem Designer-Babyschuh, worauf sie schrieb: «Ich brauche ein zweites Kind». Später stellte sie auf Tiktok einen neuen albanischen Song vor. In dem Video tanzte sie in einem grossen Pulli und meinte in den Kommentaren: «Babybauch unterm Hoodie, sorry».

Liebes-Comeback mit Mozzik?

Ihre Fans können es nicht fassen. «Jetzt bin ich total verwirrt», «Da war doch gar keine Kugel» und «Oh mein Gott. Woher kam dieses Baby?», heisst es unter dem Babyfoto etwa. Einige Fans glauben aber noch nicht daran, dass es wirklich das Kind von Loredana ist. Sie vermuten dahinter einen PR-Stunt. Auf ihren letzten Bildern auf Instagram zeigt sich Loredana nämlich ohne Babybauch. Wenn sie also wirklich zum zweiten Mal Mami geworden ist, hat sie ihre Schwangerschaft extrem gut versteckt.

Ähnlich war es bereits bei ihrer ersten Tochter Hana (2). Auch diese Nachricht verkündete sie 2018 überraschend. Ihre Tochter hat sie gemeinsam mit ihrem Ex-Freund Mozzik (25). Die beiden trennten sich im Oktober 2019. In den letzten Monaten wurde jedoch immer wieder spekuliert, ob das Paar wieder zueinander gefunden hat. (bsn)

Football news:

Todin erinnert sich an die Euro 2004: Er hätte sich beinahe in die Fugen geschlagen, sich gegen den jungen Cristiano verteidigt und die Aufregung des Brückenbauers verstanden
Gareth Southgate: Wir dürfen keine Fußball-Snobs sein. Englands Trainer Gareth Southgate hat sich für das Spiel seiner Mannschaft gegen Kroatien 2020 ausgesprochen
Leonid Slutsky: Immer noch sicher, dass die Nationalmannschaft von Finnland-der Außenseiter unserer Gruppe. Sie hatten großes Glück gegen Dänemark
Ich bin kein Rassist! Arnautovic entschuldigte sich für Beleidigungen gegen Spieler aus Nordmazedonien
Gary Lineker: Mbappé ist ein Weltstar, er wird Ronaldo ersetzen, aber nicht Messi. Leo macht Dinge, die andere nicht können
Der spanische Fan fährt seit 1979 zu den Spielen der Nationalmannschaft. Er kam mit der berühmten Trommel zur Euro (hätte ihn während des Lockdowns verlieren können)
Ronaldo hat bei der Pressekonferenz die Sponsorencoca Cola weggeräumt. Cristiano ist hart gegen Zucker - wirbt nicht einmal damit Und verbietet dem Sohn, Limonade zu trinken