Switzerland

Six blessés légers dans un tunnel routier bernois

Un accident impliquant quatre voitures a fait six blessés dimanche dans le tunnel de Leissigen (BE), sur l'A8 qui longe le lac de Thoune. Les occupants des véhicules ne sont que légèrement blessés. La galerie a dû être fermée pendant plusieurs heures.

Peu après 16h15, une voiture venant d'Interlaken (BE) a dévié sur la voie opposée dans le tunnel et a percuté deux autres véhicules. Le choc a projeté l'un d'eux contre une quatrième voiture, explique la police cantonale bernoise.

Trois ambulances ont évacué les quatre conducteurs et deux passagères. Le tunnel a été fermé plusieurs heures et le trafic dévié. Une enquête est en cours. (ats/nxp)

Football news:

Joe hart: ich habe keine Abneigung gegen Guardiola. Das ist seine Genialität: er steht fest auf der getroffenen Entscheidung
Mainz-Torwart Müller über das 0:5 gegen Leipzig: Muss froh sein, dass die Rechnung nicht zweistellig ist
Gebete von Cordoba und Zanetti, Trolling Materazzi, die Größe von Sneijder und Eto ' O. vor Zehn Jahren machte Inter trebl
Die Brüder Miranchuk und jikiya kauften Ausrüstung für die Krankenhäuser von Dagestan
Berg über die Zukunft: ich mag Krasnodar. Ich kann der Mannschaft helfen
Der Präsident von Lyon über das Ende der Liga-1-Saison vor dem hintergrund des Neustarts von La Liga: Wir sind wirklich dumm
Die Spieler der Serie A gegen den Auftakt der Spiele um 16.30 Uhr im Juni und Juli wegen der Hitze