Switzerland
This article was added by the user Olivia James. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Sina Frei auf 4. Rang: Jolanda Neff gewinnt Short Race von Nove Mesto

Sina Frei auf 4. Rang

Jolanda Neff gewinnt Short Race von Nove Mesto

13. Weltcupsieg für Jolanda Neff: Die Schweizerin siegt beim Short Race in Nove Mesto in Tschechien.

Publiziert: vor 2 Minuten

Jolanda Neff gewinnt zum Auftakt des Weltcup-Wochenendes in Nove Mesto das Short Race. Die Olympiasiegerin setzt sich im Sprint einer Fünfergruppe knapp von der Spitze aus durch.

Sina Frei musst mit Platz 4 vorliebnehmen. Neben ihrer Teamkollegin waren auch die Weltcup-Leaderin Rebecca McConnell aus Australien und die Schwedin Jenny Rissveds schneller. Neff feiert am Freitag, den 13., ihren 13. Weltcupsieg. Im einem Short Race siegt die Ostschweizerin zum dritten Mal.

Nino Schurter fährt an seinem Geburtstag in den 9. Rang. Der Tessiner Filippo Colombo erreicht beim ersten Sieg des Deutschen Luca Schwarzbauer Platz 3.

Die Ergebnisse des Sprintrennens bestimmen die Startaufstellungen im Hauptrennen vom Sonntag. (SDA)