An den Titelkämpfen in Knutwil (LU) setzen sich Silvan Dillier bei den Männern und und Marlen Reusser bei den Frauen durch. Der 30-jährige Aargauer Dillier, der vor vier Jahren schon einmal Schweizermeister wurde, schafft die Entscheidung im Sprint einer Vierergruppe gegen Simon Pellaud, Johan Jacobs und Cyrille Thièry. Mathias Frank, der das letzte Rennen seiner Karriere bestritt, wird 19.