Switzerland

Sat.1 teilte ihr die Baby-News mit: Georgina Fleur ist schwanger

Damit hat niemand gerechnet: Nachdem Georgina Fleur (30) wegen ihrem Gesundheitzustand nicht in der Sat.1-Sendung «Promis unter Palmen» teilnehmen konnte, tappten Fans im dunkeln, wie es um die TV-Frau steht. Nun berichtet die deutsche «Bild»: Georgina Fleur erwartet ein Kind.

Sie selbst merkte vom Nachwuchs nichts, hatte anscheinend keine morgendliche Übelkeit und machte auch keinen Schwangerschaftstest. Erfahren habe sie vom Nachwuchs währen einem Gesundheitscheck während der Quarantäne für die Produktion der Reality-Show in Thailand. «Sie konnte nicht an den Dreharbeiten teilnehmen, da sie in der Quarantäne bei einer Routinekontrolle schwanger getestet wurde», erklärt eine Freundin gegenüber der deutschen Zeitung.

Mit dem Vater zoffte sie sich regelmässig öffentlich

Der Vater des Kindes soll ihr Ex-Verlobter Kubilay Özdemir (41) sein. Gemeinsam waren sie letztes Jahr Teil des «Sommerhaus der Stars» und machten mit diversen Streitereien von sich reden. Weil sie sich mit anderen Teilnehmern in die Haare gerieten und Kubilay dem Skandal-Bachelor Andrej Mangold (34) sogar ins Gesicht spuckte, mussten sie aus der Promi-WG ausziehen.

Nach dem Format lieferte sich das Paar, das seit Anfang 2019 zusammen ist, eine wilde öffentliche Achterbahnfahrt der Gefühle mit vielen Tränen. Beim grossen Wiedersehen der RTL-Trashsendung sassen die beiden aber wieder nebeneinander. Georgina zog für ihren Liebsten sogar nach Dubai.

Schwangerschaft habe Harmonie in die Partnerschaft gebracht

Heute soll das Paar in einer harmonischen Beziehung leben. «Die Schwangerschaft hat etwas bei beiden bewirkt. Beide trinken keinen Alkohol mehr, freuen sich gemeinsam auf den Nachwuchs. Sie sind nicht mehr wiederzuerkennen», so die den beiden nahestehende Freundin. Georgina Fleur selbst wollte noch nichts zu den Gerüchten sagen.

Mitte Februar waren Fans in Sorge um die Ex-Bachelor-Kandidatin. Deutsche Medien berichteten, dass Fleur zwar in Thailand sei, aber nicht an der TV-Produktion teilnehmen dürfe. Von Sat.1 selbst gab es keine Auskunft, Georgina sagte in ihrer Instagram-Story: «Mir gehts gut, ich bin gesundheitlich fit und ihr seht auch: Ich sehe ganz frisch aus.» Und weiter: «Alles Weitere werdet ihr zum richtigen Zeitpunkt erfahren.» Bleibt abzuwarten, wann sich die TV-Frau selbst zu Wort meldet. (imh)

Football news:

Neymar: Verdankt Mbappé die Anpassung in Frankreich und die Freude, hier zu sein
Joau Felix ist wieder verletzt. Er wird 10 Tage fehlen
Mit Hoffenheim und Bayer hat sich die Bundesliga von den Spielen am Montag verabschiedet. Ihre Absage wurde von den Fans gefordert
Mino Raiola: Borussia Dortmund will Holland im Sommer nicht verkaufen. Ich respektiere diese Position, aber das bedeutet nicht, dass ich mit ihr einverstanden bin
Alexander Golovin: Ich habe Freude daran, solche Übertragungen zu geben. Das ist meine Arbeit
West Brom erzielte 8 Tore in den letzten 2 Spielen. In den letzten 10 Spielen erzielte nur 6
VAHR zählte das Tor von West Brom wegen Abseits nicht. Obwohl der Torschütze wahrscheinlich in der richtigen Position war