Switzerland

Sanierung Ilfisgraben Langnau : Mehr Platz für den Bach

Zum Hauptinhalt springen

Ein Stück des Ilfisgrabens in Langnau wurde bereits saniert, der zweite Abschnitt soll folgen. Wegen einer Projektänderung musste das Baugesuch dafür aber ein zweites Mal im Anzeiger publiziert werden.

Das Bachbett wird verbreitert, und auch die Stützmauern sollen erhöht werden.

Das Bachbett wird verbreitert, und auch die Stützmauern sollen erhöht werden.

Foto: Brigitte Mathys

Gegenüber dem Ilfiszentrum, ennet der Ilfis, entsteht ein Mehrfamilienhaus. Die Bauarbeiten sind in Gange. Vorher standen auf dieser Parzelle ein Transformatorenhaus und ein alter Schopf. «Um Platz für das Mehrfamilienhaus zu schaffen, wurden die zwei Gebäude abgerissen», erklärt der Langnauer Gemeinderat Beat Gerber und schiebt nach: «Erst kürzlich gab es bei der Parzelle einen Grundeigentümerwechsel.» Und diese Handänderung habe Einfluss auf das Projekt «Sanierung Ilfisgraben».

Das starke Gewitter im Juli 2014 war der Auslöser für das Bauvorhaben. Damals trat der Graben über die Ufer, eine Schutzmauer wurde unterspült. Im März 2017 sprach das Langnauer Parlament einen Kredit von knapp einer Million Franken für die Sanierung des Gewässers, der Kanton sicherte einen Beitrag von 64 Prozent zu. Kurz darauf starteten die Bauarbeiten der ersten Etappe. Gebaut wurde von Langnau herkommend in Richtung Schüpbach, oberhalb der linken Strassenseite. Auf einer Länge von 85 Metern wurden im Ilfisgraben die alten Betonschutzmauern erneuert sowie erhöht und wo immer möglich dem Bach mehr Breite gegeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Cavani ist wieder im Training und wird wahrscheinlich mit Crystal Palace spielen
Fabio Capello: Juve spielte Rugby gegen Porto. Nur Ronaldo und Chiesa können einen Unterschied in dieser Zusammensetzung machen
Neymar: Ich habe geschrieben, wie ich mich von der Verletzung erholt habe, und habe keine Nachrichten mit den Worten bekommen: Wow, was für ein Profi. Kein einziger PSG-Stürmer Neymar äußerte sich unzufrieden mit der Aufmerksamkeit, die ihm bei seiner Arbeit an der Genesung zukommt
Ole-Gunnar Sulscher: Die Arbeit der Schiedsrichter ist sehr komplex und ohne zusätzlichen Druck. Wir müssen ihre Entscheidungen treffen
Er gibt dem Klub 30% des Einkommens
Trent vergöttert Gerrard von Kindheit an und kam in ein Märchen: Er erhielt von Steven Pflege und Kapitänsbinde. Die Geschichte der schönen Beziehungen
Hazards Genesung nach der Verletzung verzögert sich. Wahrscheinlich wird er am 7.März nicht mit Atlético spielen