Switzerland

Rutschte mit Turnschuhen aus: Brite (29) überlebt 100-Meter-Sturz in Deutschland

Dichter Nebel, Schnee und frostige Temperaturen. All das schreckte vier Männer aus Grossbritannien nicht davon ab, den Kehlstein (1881 Meter über Meerespiegel) in Bayern (D) zu erklimmen. Und zwar in kurzen Hosen und Turnschuhen. Dieser Leichtsinn kostete einen der Freunde am Montag fast das Leben.

Auf ihrer Tour verloren die Briten im Nebel die Orientierung. Sie kamen nur schwer voran. Der Untergrund war rutschig. Dann passierte es: Einer der Briten stürzte durch eine felsdurchsetzte Rinne ab – 100 Meter in die Tiefe. Mit schweren Verletzungen am Kopf, Oberschenkel und Füssen überlebte er den Absturz.

Bergwacht musste Unfallstelle mit gezielten Fragen ermitteln

Seine Freunde alarmierten sofort die Einsatzkräfte der Bergwacht Berchtesgaden. Das Problem: Die Briten wussten nicht genau, wo sie waren. Und: Eine Ortung via Handy war nicht möglich. Durch gezieltes Fragen konnte die Bergwacht aber den Standort der Truppe bestimmen – und die Einsatzkräfte machten sich auf den Weg.

In der Zwischenzeit versuchte der Pilot sich durch den Nebel einen Weg zur Unfallstelle zu verschaffen. Es klappte. So konnte der Schwerverletzte ins nächste Spital geflogen werden, wie das Bayerische Rote Kreuz in einer Mitteilung schreibt. Die Freunde des Abgestürzten blieben unverletzt. Sie wurden von den Einsatzkräften nach unten begleitet.

Die Briten waren bis dato mit einem Camping-Bus unterwegs, machten Ferien in Deutschland. Auf eine Bergtour Ende September waren sie aber nicht vorbereitet. (jmh)

Football news:

Hans-Dieter Flick: ich Hoffe, Alaba unterschreibt bei den Bayern. Bayern-Trainer Hans-Dieter Flick hat sich über die vertragslage von Verteidiger David Alaba geäußert
Diego Maradona: Messi hat Barça alles gegeben, an die Spitze geführt. Der Ehemalige Argentinische Fußball-Nationalspieler Diego Maradona teilte mit, dass Lionel Messi den FC Barcelona verlassen wollte
Federico Chiesa: ich Hoffe, bei Juve seine Spuren zu hinterlassen. Wir werden gute Ergebnisse erzielen
Benfica-Trainer: ich will nicht, dass wir wie das aktuelle Barcelona Aussehen, es hat nichts
Guardiola über Rückkehr zu Barça: ich bin glücklich in Manchester City. Ich hoffe, dass ich hier bleibe
Fabinho wird wegen einer Verletzung nicht gegen West Ham spielen
Ronald kouman: Maradona war der beste seiner Zeit. Jetzt Sprach der beste Messi-Trainer des FC Barcelona, Ronald kouman, über den legendären argentinischen Fußballer Diego Maradona, der heute 60 Jahre alt wird