Switzerland

Rückruf: Rückruf von Mammut-Lawinenairbag wegen möglicher Mängel

Dies könnte im Fall eines Lawinenunfalls mit einem Sicherheitsrisiko verbunden sein. Die Besitzer dieses Lawinenairbags würden aufgefordert, eine Sicherheitsüberprüfung vorzunehmen, teilten die Beratungsstelle für Unfallverhütung (BFU) und die Mammut Sports Group AG am Dienstag mit. Lawinenairbags, die vom Sicherheitsproblem betroffen sind, dürfen nicht mehr verwendet werden und werden kostenlos ersetzt, wie es weiter heisst.

Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass die Kartusche nicht bis zum Anschlag in den Mechanismus des Airbag Inflation-System geschraubt werden könne. In diesem Fall wäre die Funktionalität der Sicherheitsausrüstung nicht mehr gewährleistet.

Das mögliche Sicherheitsproblem betrifft die Mammut Lawinenairbags der Generation 3.0 mit dem Removable Airbag System (RAS) der Wintersaison 20/21 mit neon-orangem Auslösegriff. Die Lawinenairbags der Generation 3.0 der Wintersaisons 16/17, 17/18, 18/19 und 19/20, die ebenfalls einen neon-orangen Auslösegriff haben, seien nicht betroffen.

Konsumentinnen und Konsumenten, die ein solches Produkt besitzen, werden aufgefordert, zu kontrollieren, ob die Kartusche bis zum Anschlag in den Mechanismus des Airbag Inflation-System einschraubbar ist. Sollte die Kartusche nicht vollständig eingeschraubt werden können, darf das betroffene Airbag-System nicht mehr eingesetzt werden.

Football news:

Vazquez will seinen Vertrag bei Real nicht verlängern. Die Zukunft des Mittelfeldspielers von Real Madrid, Lucas Vazquez, bleibt ungewiss. Der Fußball-Nationalspieler weigert sich, seinen Vertrag mit dem Madrider Klub zu verlängern. Real Madrid bietet dem Spanier einen 3-Jahres-Vertrag mit dem gleichen Gehalt, das der Spieler jetzt erhält. Nach Informationen von Cadena Ser bezweifelt Vazquez, dass er seine Karriere in Madrid fortsetzen will, da der Klub ihn im Sommer verkaufen wollte. Der Fußballer glaubt, dass er bei Real Madrid unterschätzt wird
Elche-Torwart Badia: Messi ist der beste Spieler der Welt
Villach-Boas über 1:3 gegen Monaco: Was hat VAR heute gemacht? Hast du Kaffee getrunken?
Ole-Gunnar sulscher: Liverpool liegt mit Manchester United ein paar Punkte zurück, bleibt aber weiterhin Top-Team
Zlatan über das 0:3 gegen Atalanta: Ilicic hätte noch mehr erzielen können. Er hatte viel Platz
Andrea Pirlo: eine Trophäe ändert nichts. Ich will mehr gewinnen
Sethien könnte das chinesische Dalian anführen. Benitez verließ gestern den Klub