Switzerland

Roger Wyrsch soll den ehemaligen Ferienverein aus der Krise führen

Die krisengeschüttelte Berner Hotelgruppe kommt nicht zur Ruhe. Nun übernimmt ein Hoteldirektor aus Wengen die Führung.

Neu soll Hoteldirektor Roger Wyrsch die Hotelgruppe namens Arenas The Resorts auf Vordermann bringen.

Neu soll Hoteldirektor Roger Wyrsch die Hotelgruppe namens Arenas The Resorts auf Vordermann bringen.

Foto: zvg

Lange war Markus Kraus nicht Chef der Hotelgruppe Arenas The Resorts, des ehemaligen Ferienvereins. Vor gut anderthalb Jahren übernahm er die Leitung des Berner Tourismusunternehmens. Nun hat er es bereits wieder verlassen.

Neuer Chef ist Roger Wyrsch, der seit 2016 auch das zur Gruppe gehörende Hotel Victoria-Lauberhorn in Wengen führt. Wie viele touristische Betriebe sei auch Arenas von der Corona-Krise erfasst worden, sagt Verwaltungsratspräsidentin Anne Cheseaux. Man habe darauf mit einer Reorganisation und Kosteneinsparungen reagiert. Im Zuge dessen sei auch ein neuer Geschäftsführer eingesetzt worden.

Nicht die erste Krise

Die bewegte Geschichte des Ferienvereins wird damit um ein Kapitel reicher. Lange litt die Gruppe, die ursprünglich von PTT-Angestellten ins Leben gerufen wurde, unter einer hohen Schuldenlast. In den frühen 2000er-Jahren ging sie deswegen beinahe pleite. 2018 warnte das Management erneut vor einem drohenden Konkurs und präsentierte gleichzeitig den saudischen Industriellen Sami Al Angari als Retter.

Wochen später stimmten die Aktionäre dem Verkauf des operativen Geschäfts zu. Der heute 49-jährige Elektroingenieur zahlte 58 Millionen und ist seitdem am Drücker. Unter dem im November 2018 als Geschäftsführer eingesetzten Kraus wurde aus dem Ferienverein die Gruppe namens Arenas The Resorts. Der neue Auftritt sollte helfen, vermehrt internationale Gäste anzusprechen.

Football news:

Mourinho über das Spiel gegen Bournemouth: jeder weiß, dass es einen Elfmeter für Tottenham gab. Alle
Pogba erzielte zum ersten mal in der Saison für Manchester United
Schmeichel über den Elfmeter von Manchester United im Spiel gegen Aston Villa:kein Foul. VAHR bleibt die SPÖ
Manchester United hat 13 Elfmeter in der Saison APL, Wiederholung der Rekord-Turnier
De Gea überholte Schmeichel und stellte den Rekord von Manchester United für die Anzahl der Spiele unter den Ausländern
Rüdiger überzeugt Havertz, zu Chelsea zu wechseln. Er hat das gleiche mit Werner gemacht
Setien hat sich eine neue Regelung ausgedacht, die perfekt zu Barcelona passt. Es ist eine hybride 4-4-2-Raute