Switzerland

Ringier übernimmt Admeira ganz – 25 Stellen gehen verloren

(rwa) Mit der Übernahme findet eine Neuausrichtung statt. Admeira konzentriere sich künftig auf die Vermarktung von TV-Werbung, gab Ringier am Donnerstag bekannt. Die Vermarktung der Printmedien und aller digitalen, journalistischen Plattformen geht zurück an Ringier.

Die Fokussierung auf die TV-Vermarktung hat auch personelle Konsequenzen. Insgesamt werden 25 von 278 Arbeitsplätzen in diesem Jahr abgebaut. Neuer Chef von Admeira wird laut Mitteilung Frank Zelger.

Swisscom war seit der Gründung von Admeira vor allem als Technologiepartnerin mit an Bord.

Football news:

José Mourinho: was mit Dyer passiert ist, ist abnormal, er war dehydriert. Wenn es der Liga egal ist, ob es Spieler gibt, dann bin ich nicht Tottenham-Trainer José Mourinho
Er war während des Spiels auf der Toilette
Lampard über den Abstieg aus dem Ligapokal: wir Müssen das positive behalten. Alles wird kommen, wenn Chelsea das zweite Tor erzielt, während Chelsea-Trainer Frank Lampard die Niederlage gegen Tottenham kommentiert
Der Ruf der Natur, was du tun kannst. Dyer erklärte, warum er während eines Spiels gegen Chelsea in die Umkleidekabine lief
Mourinho und Lampard schüttelten vor dem Elfmeterschießen die Hände. In der ersten Halbzeit stritten Sie
Dest kam nach Spanien, um den Transfer zu Barça zu beenden
Lionel Messi: ich Trage die Verantwortung für meine Fehler. Ich wollte, dass Barcelona stärker wird