Switzerland

Rêver au temps de la pandémie: «Difficile de dire à quel point un rêve sert à s’échapper de la réalité»

La crise sanitaire et ses semi-confinements a-t-elle changé notre manière de rêver? Le point avec la doctoresse Francesca Siclari et plongée onirique avec quelques artistes.

Les rêves peuvent-ils nous servir à oublier la pandémie ou renforcent-ils nos angoisses? Au-delà, notre sommeil se rallonge potentiellement, du moins pour ceux qui n’ont pas d’insomnie.

Les rêves peuvent-ils nous servir à oublier la pandémie ou renforcent-ils nos angoisses? Au-delà, notre sommeil se rallonge potentiellement, du moins pour ceux qui n’ont pas d’insomnie.

Getty Images/iStockphoto

La vie sociale réduite et la relative claustration qui découlent de la pandémie influen­cent-elles nos rêves? Les masques hygiéniques peuplent-ils nos nuits d’affreux cauchemars à l’anonymat généralisé ou, au contraire, les bains de foule et les embrassades deviennent-ils la norme de nos fantasmes? «Il y a déjà eu quelques études sur la question, remarque Francesca Siclari, neurologue au Centre du sommeil du CHUV, à Lausanne. Oui, certains rêves incorporent la pandémie, directement ou indirectement, ce qui n’est pas très étonnant, puisque le rêve est un reflet de notre vie de tous les jours.»

Les articles ABO sont réservés aux abonnés.

Football news:

Alaba will bei seinem neuen Verein im Mittelfeld spielen. Diese Bedingung stellte er Real Madrid und PSG vor.Es ist noch nicht bekannt, in welchem Verein Verteidiger David Alaba, der vor einiger Zeit angekündigt hatte, den FC Bayern in diesem Sommer zu verlassen, seine Karriere fortsetzen wird
Leonardo: Eine Entscheidung über Mbappés Vertrag wird es bald geben. Auch mit Neymar ist man im Gespräch, mit ihm hat PSG-Sportdirektor Leonardo über den Verlauf der Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung mit den Stürmern Kilian Mbappé und Neymar gesprochen
Eric Bai und: Wenn man mich fragt: Messi oder Ronaldo? ich werde sagen: Ramos. Der Verteidiger von Manchester United, Eric Bailly, lobte das Niveau von Real-Kapitän Sergio Ramos
Kopf Kick It Out: Giftige Männlichkeit im Fußball ist ein Problem. Einige halten es für normal, die Familie nach der Niederlage seines Teams anzugreifen
Gladbach hielt Pep-Angriff, aber City ohne Ball-macht. Ein Bonus war Bernard - er spielte wie Gündogan - Jetzt hat Gladbach weniger als 1% für das Viertelfinale
City hat viel Geld, um viele unglaubliche Spieler zu kaufen. Guardiola scherzte über die Gründe für die Siegesserie
Zunächst überlistete Zidane Gasperini mit einem Muster ohne Stürmer. Und dann kam die Löschung - und verwirrte die Pläne für beide Teams